KRITIKEN 2009/2010



Der Kurier

FORMENRAUSCH IN MUSIK UND TANZ

Der "Kontinent Rihm" brachte Sasha Waltz' bemerkenswerte Performance zu den Salzburger Festspielen.


Artikel aus Der Kurier vom 13.08.2010
von Georg Leyrer "Große Reisen sind immer auch eine Selbstbelügung: Selbstgerecht streift man für wenige Tage durch ganze Kontinente und behauptet dann zuhause ernsthaft, Afrika, Südamerika, Asien erkundet zu haben. Es geht auch weniger oberflächlich: Bei zehn musikalischen Reisen tauchen die heurigen Salzburger Festspiele in den musikalischen Kontinent des deutschen Komponisten Wolfgang Rihm ein. Wie sich jetzt am Weg zum Schwerpunkt-Finale im Festspielhaus (21. und 22. August) erneut zeigte: Eine höchstlohnende Expedition..."

Veröffentlicht in Kritiken 2009/2010

Dieser Artikel wurde 1036-mal angesehen.



Kommentare zu "Formenrausch in Musik und Tanz"



Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



 

AKTUELLE NEWS


AM 29. APRIL IST WELTTANZTAG!

Zahlreiche Aktionen anlässlich des internationalen Tag des Tanzes weltweit
Veröffentlicht am 20.04.2017, von tanznetz.de Redaktion


STARKES EIGENES KÜNSTLERISCHES PROFIL

Neue künstlerische Leitung Theaterfestival FAVORITEN 2018
Veröffentlicht am 03.04.2017, von Pressetext


JIŘÍ KYLIÁN ZUM 70.

Der tschechische Choreograf feiert Geburtstag
Veröffentlicht am 21.03.2017, von tanznetz.de Redaktion



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



ALAIN PLATEL: NICHT SCHLAFEN

Am 24. und 25. Juni zu Gast bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

Dieses Mal mischt der Flame die Musik Gustav Mahlers mit afrikanischen Klängen für eine Zeitreise in die schwindelerregenden Jahre zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Veröffentlicht am 19.03.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


WIE TANZT MAN REFORMATION?

Das Bundesjugendballett wagt mit "Gipfeltreffen - Reformation" einen Versuch
Veröffentlicht am 15.01.2017, von Andreas Berger


STANDING OVATIONS

Pick bloggt über die Gastspielreise des Bundesjugendballetts und -orchesters
Veröffentlicht am 16.01.2017, von Günter Pick

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EIN GENIE DES BALLETTS WIRD TATSÄCHLICH SCHON 80 JAHRE ALT

Pick bloggt zum 80. Geburtstag von Marcia Haydée

Veröffentlicht am 12.04.2017, von Günter Pick


GROßARTIGES BALLETTEPOS

Nacho Duatos „Erde“ und Hofesh Shechters „The Art of Not Looking Back“ in einem Doppelabend am Staatsballett Berlin

Veröffentlicht am 23.04.2017, von Gastautor


TRÄUME AUS EINER FREMDEN WELT

Das Tokyo Ballet gastiert in Stuttgart mit Natalia Makarovas berühmter „La Bayadère"

Veröffentlicht am 20.04.2017, von Vesna Mlakar


EINE ALTE GESCHICHTE

„Werther oder ich werde geliebt, also bin ich“ von Ralf Rossa in Halle

Veröffentlicht am 24.04.2017, von Herbert Henning


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick



BEI UNS IM SHOP