PREMIEREN



TANZ- UND BALLETTPREMIEREN

Juni 2018



02.06. FAKE (UA) - Ballett von Tim Plegge, Hessisches Staatsballett, Hessisches Staatstheater Wiesbaden

02.06. 100°C - Dreiteiliger Ballettabend von Justin Peck / Jiří Kylián / Hofesh Shechter, Semperoper Dresden

03.06. SOUVENIRS AUS WEST UND OST – Ballettabend von Robert North am Theater Krefeld

06.06. LULU. EINE MONSTRETRAGÖDIE – Premiere der Neufassung von Christian Spuck frei nach Frank Wedekind beim Stuttgarter Ballett

07.06. SCHEHERAZADE ERZÄHLT – AUS 1001 NACHT (UA) - Choreografie: Eleonora Fabrizi, im Uferpalast, Oldenburgisches Staatstheater

08.06. b.36: SCHWANENSEE (UA) – Choreografie von Martin Schläpfer, Ballett am Rhein, Opernhaus Düsseldorf

08.06. Maria Stuart - Ballett von Reiner Feistel nach Friedrich Schillers gleichnamigem Drama, Theater Chmnitz, Stadthalle - Kleiner Saal

15.06. 10 BY BEN - Ein Jubiläumsabend zu 10 Jahren Ben Van Cauwenbergh am Aalto-Theater Essen

16.06. BEGEGNUNGEN!_6: DIVERSITY - Inszenierung und Choreografie: James Sutherland, Pfalztheater Kaiserslautern

16.06. BENEFIZ-TANZGALA - zu Gunsten den AidsHilfe Münster e.V., Theater Münster

17.06. ...TANZT VIELFALT - Choreografien von Mitgliedern der Ballettkompanie Theater Koblenz, Hinter dem Eisernen

22.06. VERLANGEN - CHOREOGRAPHIEN VON JIŘÍ KYLIÁN, STIJN CELIS, ANDONIS FONIADAKIS, Theater Trier in Kooperation mit dem Saarländischen Staatstheater Saarbrücken

23.06. DEKADE: ZEHN JAHRE BALLETT NÜRNBERG – Jubiläumsgala am Staatstheater Nürnberg

24.06. BEETHOVEN-PROJEKT (UA, Arbeitstitel) –C horeografie von John Neumeier, Hamburg Ballett

26.06. BENEFIZGALA - künstlerische Leitung: James Sutherland, Pfalztheater Kaiserslautern

29.06. HAUSGEMACHT– JUNGE CHOREOGRAFEN - Choreografien von Mitgliedern des Tanztheater Münster

29.06. STUDIO MOVES - Arbeiten von Maelenn Le Dorze, Timothée Cuny und Floriado Komino auf der Probebühne 1, Oldenburgisches Staatstheater

30.06. YOUNG MOVES PLATTFORM CHOREOGRAPHIE – Choreografien von Feline Van Dijken, Sonia Dvořak, Virginia Segarra VidaL, Eric White für das Ballett am Rhein, Theater Duisburg

30.06.2018: INTERNATIONALE BALLETTGALA XXVII - Künstlerische Leitung Xin Peng Wang, Theater Dortmund

30.06. TANZ.FABRIK SECHS! (UA) - anzabend mit Choreografien des Ensembles Theater Regensburg Tanz, Velodrom, Theater Regensburg

Juni 2018 FIRST STEPS - Choreografische Miniaturen von und mit dem Ballett Coburg, Reithalle

Juni 2018 TANZLABOR IV – Choreografien von TänzerInnen aus der Kompanie am Theater Hagen

Veröffentlicht am 30.07.2016, von tanznetz.de Redaktion in Premieren

Dieser Artikel wurde 736 mal angesehen.



Kommentare zu "Tanz- und Ballettpremieren"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LEUTE AKTUELL


    AUF NEUEN WEGEN

    Bettina Wagner-Bergelt verlässt das Bayerische Staatsballett
    Veröffentlicht am 29.08.2017, von tanznetz.de Redaktion


    "EINE GROßE EHRE"

    Tarek Assam zum Sprecher der Bundesdeutschen Ballett- und Tanztheaterdirektoren Konferenz gewählt
    Veröffentlicht am 05.05.2017, von Dagmar Klein


    BOTSCHAFTER DES TANZTHEATERS

    Der Schweizer Choreograf Gregor Zöllig spricht mit Kirsten Pötzke über seine Wurzeln, die Begeisterung für den Tanz und die Arbeit mit Profis und Laien
    Veröffentlicht am 20.04.2017, von Kirsten Poetzke



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    TANZTHEATER BACH. IMMORTALIS

    Tanztheaterabend von Hans Henning Paar am 21. Oktober am Theater Münster zur Musik von Johann Sebastian Bach und Thorsten Schmid-Kapfenburg

    Im Anschluss an die Premiere wird im Oberen Foyer die Ausstellung »Surrounded by you« mit Arbeiten von Sascha Ceglarski eröffnet.

    Veröffentlicht am 18.10.2017, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

    „Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
    Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


    DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

    Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
    Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


    VERBOTEN, VERSCHOBEN, VERGESSEN?

    Zur Absage der Uraufführung „Nurejew“ des Regisseurs Kirill Serebrennikow und des Choreografen Juri Possochow am Moskauer Bolschoi-Theater
    Veröffentlicht am 18.07.2017, von Boris Michael Gruhl

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    SCHUHWERK FÜR TÄNZER

    James Dyson Award für neuartigen Ballett-Spitzenschuh

    Veröffentlicht am 09.10.2017, von Pressetext


    ACCESS TO DANCE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    VON JETZT AN WIRD GETANZT

    Eröffnung der Mannheim Trinitatiskirche nach dem Umbau zum EinTanzHaus

    Veröffentlicht am 01.10.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


    I PLAY D(E)AD

    Eine Solo-Tanzperformance von Wagner Moreira

    Veröffentlicht am 27.09.2017, von Gastautor


    GEWAGT UND GEWONNEN

    Christian Spucks phantastischer „Nussknacker und Mausekönig“ mit dem Ballett Zürich

    Veröffentlicht am 15.10.2017, von Marlies Strech



    BEI UNS IM SHOP