HOMEPAGE



Oslo

NEUE LEITUNG FÜR DAS DANSENS HUS

Samme Raeymaekers übernimmt das Dansens Hus in Oslo



Der Belgier wird im August 2018 sein neues Amt als künstlerischer Direktor antreten.


  • Samme Raeymaekers Foto © Ellen De Meulemeester

Im August 2018 wird Samme Raeymaekers das Dansens Hus als künstlerischer Direktor übernehmen und löst damit Un-Magritt Nordseth ab, die das Haus acht Jahre lang geleitet hat. Seit 2006 gestaltet Raeymaekers das Tanz-Programm im Concertgebouw in Brügge und steht innerhalb dieser Funktion dem internationalen Tanzfestival December Dance als künstlerischer Leiter vor. Neben seiner Tätigkeit am Concertgebouw ist er ebenfalls für das Tanzprogramm des Cultural Centre Bruges, und damit jährlich für rund 35 Tanzveranstaltungen der Stadt verantwortlich.

Nun freut er sich auf sein neues Amt und würde am liebsten gleich anfangen: „I’m looking forward to consolidate and shape the future of one of Europe's most beautiful dance houses: a warm house of and for national and international dance makers. Various experiences from my Bruges context, such as the quality and the curational approach of the dance program, the search for synergies in partnerships, audience development and my international perspective and network, will support me in my new assignment as Director of Dance House. I’m also looking forward to get to know and collaborate with the Norwegian dance field! The desire to share my passion and devotion for (inter-)national dance with Oslo and Norway makes me want to get started right away.“

Veröffentlicht am 23.05.2017, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, News 2016/2017

Dieser Artikel wurde 680 mal angesehen.



Kommentare zu "Neue Leitung für das Dansens Hus"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    HINSCHAUEN, NICHT WEGSEHEN!

    Deutschlandpremiere von Radhouane El Meddebs „Facing the sea, for tears to turn into laughter“ beim Festival Tanz im August
    Veröffentlicht am 23.08.2017, von Elisabeth Leopold


    ETWAS MEHR MUT BITTE

    Das Alvin Ailey American Dance Theatre setzt seine Deutschlandtournee in München fort - mit einem neuen Programm
    Veröffentlicht am 23.08.2017, von Isabel Winklbauer


    DIE WERKSTATT DEINES VERTRAUENS

    Die zweite Hälfte der diesjährigen Tanzwerkstatt Europa glänzt mit internationalen Gastspielen und einer erfolgreichen Münchner Produktion
    Veröffentlicht am 16.08.2017, von Natalie Broschat



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    STAATSBALLETT BERLIN: PROGRAMM DER SAISON 2017/2018

    Das Staatsballett Berlin veröffentlicht seine vollständigen Pläne für die Spielzeit 2017/2018

    Drei Premieren, ein Gastspiel der Ballets de Monte-Carlo, die Gala „Polina & Friends“ sowie eine Ballettwoche mit geballtem Programm stellen die Höhepunkte der Saison dar

    Veröffentlicht am 29.06.2017, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

    „Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
    Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


    DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

    Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
    Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


    STANDING OVATIONS

    Pick bloggt über die Gastspielreise des Bundesjugendballetts und -orchesters
    Veröffentlicht am 16.01.2017, von Günter Pick

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    BALLETT MACHT SCHÖN!

    Der Zauber des späten Anfangs

    Veröffentlicht am 27.07.2017, von Gastautor


    ACCESS TO DANCE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    DIE PREMIEREN DER KOMMENDEN SAISON!

    Wir haben den tanznetz.de-Premierenkalender angelegt

    Veröffentlicht am 08.08.2017, von tanznetz.de Redaktion


    WO BRASILIEN TANZT - DAS GRÖßTE FESTIVAL DER WELT

    Das Festival de Dança de Joinville im Bundesstaat Santa Catarina in Brasilien

    Veröffentlicht am 09.08.2017, von Gastautor


    GLATTE OBERFLÄCHE UND TIEFGANG?

    Die Alvin Ailey Dance Company gastiert im Nationaltheater Mannheim

    Veröffentlicht am 05.08.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel



    BEI UNS IM SHOP