KRITIKEN 2003/2004



14. THEATERFEST POTSDAMER PLATZ BERLIN

Gastspiel Les Grand Ballets Canadiens de Montréal

Veröffentlicht am 06.09.2004, von Karin Schmidt-Feister


WARUM WUNDERN SICH ALLE SO?

Berlin ist das Tanzzentrum Europas, das hat der Tanz im August gezeigt

Artikel aus Berliner Zeitung vom 31.08.2004


WUT MIT WUCHT UND WITZ AM RAND

Régine Chopinot, Isabelle Schad und Andréya Oumba beim Tanz im August

Artikel aus Berliner Zeitung vom 28.08.2004


JUGENDBEGEGNUNG: PALUCCA SCHULE BEGEISTERTE AN DER COTE D'AZUR

Artikel aus Dresdner Neueste Nachrichten vom 28.08.2004


IMPROVISATION IM SCHLAMMLOCH

Improvisation in der St. Elisabeth-Kirche

Artikel aus Berliner Morgenpost vom 25.08.2004


AUSPROBIEREN, ETWAS RISKIEREN, SCHEITERN DÜRFEN

Beim Tanz im August konnte man hinreißende Überraschungen erleben

Artikel aus Berliner Zeitung vom 23.08.2004


STAATSKNETE FÜR FESSELSPIELE?

Zu den Pornografievorwürfen gegen den Choreografen Felix Ruckert

Artikel aus Berliner Zeitung vom 21.08.2004


GHETTOLIEBE IM GEWIRR DER GEWALT

„West Side Story“ vom Broadway direkt an Berlins Deutsche Oper

Veröffentlicht am 21.08.2004, von Volkmar Draeger


ECHT KUBANISCHES TEMPERAMENT

„Lady Salsa“ elektrisiert im Berliner Schiller-Theater

Veröffentlicht am 19.08.2004, von Volkmar Draeger


GESANG IM TREPPENHAUS VERBOTEN

Simone Aughterlony beim Tanz im August

Artikel aus Berliner Zeitung vom 19.08.2004


 

AKTUELLE NEWS


GOECKE GEHT NACH HANNOVER

Der neue Ballettdirektor am STAATSTHEATER HANNOVER steht fest. Marco Goecke übernimmt zur Spielzeit 2019/20 die Leitung.
Veröffentlicht am 21.02.2018, von Pressetext


INGO DIEHL NEUER PRÄSIDENT DER HESSISCHEN THEATERAKADEMIE

Wechsel an der Spitze des Theater- und Studiengangnetzwerks
Veröffentlicht am 20.02.2018, von Pressetext


"WONDERWOMEN" ERHÄLT LEIPZIGER BEWEGUNGSKUNSTPREIS

"Wonderwomen" von Melanie Lane ist Gewinner des 13. Leipziger Bewegungskunstpreises
Veröffentlicht am 05.02.2018, von Pressetext



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2003/2004



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



CROSS! (UA)

Eine Begegnung zwischen Tanz und Akrobatik von Tarek Assam mit Musik von 48nord - Premiere am 28.01.18 am Stadttheater Gießen

Im Mittelpunkt des Tanzabends steht das Annähern zweier kontrastierender Welten, untermalt mit den ungewöhnlichen Klangkompositionen des renommierten Komponisten-Kollektivs 48nord.

Veröffentlicht am 27.01.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

„Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


VIELSEITIGES KÖNNEN

Das „Bottaini Merlo International Center of Arts“ in München zeigte seine jährliche Gala im KUBIZ Unterhaching
Veröffentlicht am 22.01.2018, von Karl-Peter Fürst


FREESTYLE HAPPENINGS

Uraufführung von Jasmine Ellis „Empathy“ im Schwere Reiter in München
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Vesna Mlakar

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EISHOCKEY MEETS NEOKLASSIK

Wieder Shakespeare beim Ballett Im Revier in Gelsenkirchen: Bridget Breiners „Romeo und Julia“

Veröffentlicht am 18.02.2018, von Marieluise Jeitschko


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


DAS CRANKO-FEST GEHT WEITER

„Romeo und Julia“ beim Cranko-Fest am Bayerischen Staatsballett

Veröffentlicht am 14.02.2018, von Karl-Peter Fürst


BRILLANT GETANZTES ERZÄHLBALLETT

„Don Quixote“ von Victor Ullate wird an der Deutschen Oper Berlin bejubelt

Veröffentlicht am 20.02.2018, von Michaela.Schabel


SCHLACHTFELD DER GEFÜHLE

Das Tanztheater des Staatstheaters Braunschweig zeigt Gregor Zölligs Uraufführung „Heimatabend“

Veröffentlicht am 18.02.2018, von Kirsten Poetzke



BEI UNS IM SHOP