NEWS 2001/2002



REVEALING MACMILLAN

Konferenz zum 10. Todestag von Kenneth MacMillan

Veröffentlicht am 13.08.2002, von tanznetz.de Redaktion


MARCIA HAYDÉE ALS MUTTER TERESA

Maurice Béjarts neues Werk

Veröffentlicht am 11.08.2002, von tanznetz.de Redaktion


BALLETT-WETTBEWERB IN VARNA

Preise für Tänzer aus deutschen Kompanien und Schulen

Veröffentlicht am 07.08.2002, von tanznetz.de Redaktion


REKORD FÜR SALZBURGER TANZFESTIVAL

Festival "Sommerszene 2002" zu 98 Prozent ausgelastet

Veröffentlicht am 23.07.2002, von tanznetz.de Redaktion


BINDER AN DER STELLE VON BLANCA LI

Übergangslösung an der Komischen Oper Berlin

Veröffentlicht am 12.07.2002, von tanznetz.de Redaktion


MARK BALDWIN WIRD NEUER LEITER DES BALLET RAMBERT

Veröffentlicht am 28.06.2002, von tanznetz.de Redaktion


NEUER BALLETTCHEF DER DEUTSCHEN OPER

Martin Schläpfer soll im Jahr 2004 als neuer Ballettchef der Deutschen Oper in Berlin

Veröffentlicht am 26.06.2002, von tanznetz.de Redaktion


ZWEI EHRUNGEN FÜR WILLIAM FORSYTHE

Forsythe wird ROLEX Mentor und erhält den WEXNER Preis

Veröffentlicht am 20.06.2002, von tanznetz.de Redaktion


KRESNIK VERABSCHIEDET SICH VON BERLIN

Veröffentlicht am 12.06.2002, von tanznetz.de Redaktion


VERTRAGSVERHANDLUNGEN ZWISCHEN WILLIAM FORSYTHE UND DER STADT FRANKFURT

Einigung in Sicht?

Veröffentlicht am 03.06.2002, von tanznetz.de Redaktion


 

AKTUELLE NEWS


BEATE VOLLACK WIRD NEUE BALLETTDIREKTORIN DER OPER GRAZ

Mit dem Beginn der Spielzeit 2018/19 tritt sie ihre neue Position an
Veröffentlicht am 12.12.2017, von Pressetext


BALLETT AM RHEIN-TÄNZERIN ERHÄLT FÖRDERPREIS

Ann-Kathrin Adam wird ausgezeichnet
Veröffentlicht am 12.12.2017, von Pressetext


VORWÜRFE GEGEN PETER MARTINS

Dem langjährigen Leiter des New York City Ballet wird sexuelle Belästigung vorgeworfen
Veröffentlicht am 06.12.2017, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



NEWS

   NEWS 2001/2002



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



AUFTAUCHER

Der Tanzabend von Henrietta Horn feiert am 30.11.2017 in der Neueinstudierung mit der Tanzcompagnie Gießen in der taT-Studiobühne des Stadttheaters Gießen Premiere.

Ein leerer Bühnenraum, zehn Tänzerinnen und Tänzer, acht Stühle und zwanzig Rasseln – mehr braucht es in AUFTAUCHER nicht, um die Vorstellungskraft der Zuschauerinnen und Zuschauer herauszufordern.

Veröffentlicht am 21.11.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


VERBOTEN, VERSCHOBEN, VERGESSEN?

Zur Absage der Uraufführung „Nurejew“ des Regisseurs Kirill Serebrennikow und des Choreografen Juri Possochow am Moskauer Bolschoi-Theater
Veröffentlicht am 18.07.2017, von Boris Michael Gruhl

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EIN KLASSIKER – AUFS FEINSTE HERAUSGEPUTZT

„Don Quixote“ in der Nurejew-Fassung beim Hamburg Ballett

Veröffentlicht am 11.12.2017, von Annette Bopp


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


BEATE VOLLACK WIRD NEUE BALLETTDIREKTORIN DER OPER GRAZ

Mit dem Beginn der Spielzeit 2018/19 tritt sie ihre neue Position an

Veröffentlicht am 12.12.2017, von Pressetext


AUF DEN HUND GEKOMMEN

Mit „Dürer´s Dog“ kreiert Goyo Montero am Staatstheater Nürnberg eines seiner schönsten Ballette

Veröffentlicht am 11.12.2017, von Alexandra Karabelas


WAS DER KÖRPER MÖGLICH MACHT

Mit „Old, New, Borrowed, Blue“ verheiratet das Ballett im Revier Gelsenkirchen eine bunte Mischung von Choreografien miteinander

Veröffentlicht am 10.12.2017, von Boris Michael Gruhl



BEI UNS IM SHOP