SECHS FRAGEN AN DIE TANZLEHRER, DIE UNS BEWEGEN



GISELA PETERS-ROHSE

Kreativer Kindertanz

Veröffentlicht am 23.02.2011, von Patricia Kapp


JIM VINCENT

Der künstlerische Direktor des Nederlands Dans Theater

Veröffentlicht am 31.10.2010, von Patricia Kapp


KONSTANZE VERNON

Ballerina, Ballettdirektorin und Ballettpädagogin

Veröffentlicht am 03.08.2010, von Patricia Kapp


MONIQUE JANOTTA

Primaballerina und Ballettmeisterin

Veröffentlicht am 08.07.2010, von Patricia Kapp


ALEXANDER URSULIAK

Lehrer und Ballettmeister

Veröffentlicht am 14.04.2010, von Patricia Kapp


ERIC FRANKLIN

Die Kraft des Mentalen

Veröffentlicht am 11.03.2010, von Patricia Kapp


PETR PESTOV

Ballettpädagoge an der John Cranko Schule in Stuttgart

Veröffentlicht am 04.02.2010, von Patricia Kapp


DIE FRANZÖSISCHE SCHULE

Muriel Boulay ist Professorin am Conservatoire national supérieur de Musique et Danse de Lyon

Veröffentlicht am 02.12.2009, von Patricia Kapp


LUTZ FÖRSTER

Professor an der Folkwang Hochschule Essen

Veröffentlicht am 11.11.2009, von Patricia Kapp


IRENA MILOVAN

Trainingsleiterin auf der ganzen Welt

Veröffentlicht am 30.10.2009, von Patricia Kapp


 

Faszinierende und kompetente Tanzlehrer prägen oft Generationen von Tänzern und Tänzpädagogen. Sie zeichnen sich durch einen eigenen Stil, eine einzigartige Methode und ihr persönliches Charisma aus. Patricia Kapp, Tanzpädagogin am Gymnasium Essen-Werden, kannte europaweit viele verschiedene Tanzpädagogen- Persönlichkeiten oder hat von ihrem ganz speziellen Unterrichtsstil gehört. So entstand ihre Idee, dem Geheimnis herausragender Tanzlehrer auf die Spur zu kommen. Patricia besuchte bis zu ihrem Tod im Jahr 2011 in regelmäßigen Abständen Tanzpädagogen für Ballett, Modern Dance, Jazztanz oder Charaktertanz in deren Unterricht und gab ihre Eindrücke an dieser Stelle wieder. Außerdem sollten alle Lehrer sechs Fragen beantworten, die auch Patricia bewegten.

AKTUELLE KRITIKEN


GALA WIEDER EIN RAUSCHENDES TANZFEST

TanzArt ostwest in Gießen
Veröffentlicht am 22.05.2018, von Dagmar Klein


SOMMERNACHTSTRÄUME IN DER KIRCHE?

Mit dem Ballett der Theater Plauen-Zwickau geht das wunderbar.
Veröffentlicht am 22.05.2018, von Boris Michael Gruhl


TAKT, TEMPO UND VIELE RÄTSEL

Der neue Tanzabend „Venus“ am Gerhart-Hauptmann Theater in Görlitz
Veröffentlicht am 22.05.2018, von Boris Michael Gruhl



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   BLOGS

      SECHS FRAGEN AN DIE TANZLEHRER, DIE UNS BEWEGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZ IST FESTIVAL

7. bis 17. Juni 2018 | Spielboden Dornbirn (A)

Das diesjährige tanz ist Festival nimmt Indien und den Hinduismus ins Visier, fokussiert aber auch auf Hip Hop.

Veröffentlicht am 14.05.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

„Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


MOSAIK DER BEWEGUNG

Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer


POLITIK KÖNNTE (MAN) TANZEN

Reflektionen über die diesjährige Tanzplattform im PACT Zollverein in Essen
Veröffentlicht am 18.03.2018, von Anna Wieczorek

MEISTGELESEN (30 TAGE)


KREATIVE ERFAHRUNGEN FÜR DEN NACHWUCHS

Matinee der Heinz-Bosl-Stiftung im Münchner Nationaltheater

Veröffentlicht am 24.04.2018, von Karl-Peter Fürst


STADTTHEATER MEETS FREIE SZENE

Ben J. Riepe choreografiert für das Ballett am Rhein

Veröffentlicht am 29.04.2018, von Marieluise Jeitschko


ZUM DRITTEN MAL: DIE WELT ZU GAST IN MÜNCHEN

Munich International Ballet School Gala

Veröffentlicht am 01.05.2018, von Karl-Peter Fürst


DIE STIMME DER NATUR

Jörg Weinöhls letzte Produktion in Graz: „Sommernacht, geträumt“

Veröffentlicht am 07.05.2018, von Gastbeitrag


ZIRZENSISCHE HOMMAGE AN PINA BAUSCH

Adolphe Binder beweist in Wuppertal mit Dimitris Papaioannou einen guten Griff

Veröffentlicht am 13.05.2018, von Marieluise Jeitschko



BEI UNS IM SHOP