KRITIKEN 2011/2012



VOM WUNDER DES WERDENS

In „Experience #1“ vereint Isabelle Schad zur Tanznacht Berlin 26 Menschen aus 11 Ländern zu einem atmenden Organismus

Veröffentlicht am 31.08.2012, von Gastautor


EIN LUFTSCHLOSS FÜR DRESDEN

Der Choreograf William Forsythe mit seiner Installation "White Bouncy Castle" im Europäischen Zentrum der Künste Hellerau

Artikel aus Donaukurier vom 31.08.2012


DER TANZ DER SCHATTEN

Faszination Schattenspiel: "Shadowland" des Tanztheaters Philobolus im Musical Theater Basel.

Artikel aus Badische Zeitung vom 30.08.2012


OBERFLÄCHLICH BIS PHILOSOPHISCH

"Short Pieces" am Theaterspektakel

Artikel aus Neue Zürcher Zeitung vom 28.08.2012


VON INTENSIVEN BEGEGNUNGEN

Saisonbeginn mit offenen Studios in der „fabrik“ Potsdam

Artikel aus Potsdamer Neueste Nachrichten vom 27.08.2012


DER SOMMER ENDET, DAS FESTIVAL AUCH

Drei Festivalwochen sind um, 21.000 Besucher sahen sich auf Kampnagel mit einem fordernden und teilweise politischen Programm konfrontiert.

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 27.08.2012


WUNDERSAMER TANZ ZUR DÄMMERUNG

Anne Teresa De Keersmaekers Stücke "En Atendant" und "Cesena" in Bochum

Artikel aus Rheinische Post vom 27.08.2012


REDEFREUDIGE PERFORMANCE VERSUS TANZ

Abschluss beim 24. Internationalen Festival „Tanz im August“

Veröffentlicht am 25.08.2012, von Volkmar Draeger


ENDE MIT BAUSTELLE

Endspurt beim Tanz im August: „X-Choreografen“ aus Berlin landen einen Überraschungserfolg

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 25.08.2012


„WIR SPIELEN RINGS UM DEN ABGRUND“

Magisches Zirkus-Tanz-Theater: „Hans was Heiri“ der Gruppe Zimmermann & de Perrot

Veröffentlicht am 23.08.2012, von Marlies Strech


 

LEUTE AKTUELL


"TANZ DER MENSCHLICHKEIT"

Nestroy Spezialpreis für Doris Uhlich und Michael Turinsky mit "Ravemachine"
Veröffentlicht am 17.11.2017, von Pressetext


JÖRG WEINÖHL VERLÄSST DIE OPER GRAZ

Der Ballettdirektor wird seinen Vertrag nicht verlängern
Veröffentlicht am 13.11.2017, von Pressetext


ED WUBBE BEKOMMT DEN "GOLDEN SWAN"

Der künstlerische Leiter des Scapino Ballet wurde mit dem niederländischen Tanzpreis ausgezeichnet
Veröffentlicht am 17.10.2017, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2011/2012



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



HIERONYMUS UND DER MEISTER SIND AUCH DA

Mit Susanne Linkes Uraufführung eröffnet das Theater Trier am Samstag, 28.10. 2017 die Saison in der Sparte Tanz.

In ihrer Kreation beschäftigt sich Linke mit den abgründigen Seiten des Menschen.

Veröffentlicht am 11.10.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


VERBOTEN, VERSCHOBEN, VERGESSEN?

Zur Absage der Uraufführung „Nurejew“ des Regisseurs Kirill Serebrennikow und des Choreografen Juri Possochow am Moskauer Bolschoi-Theater
Veröffentlicht am 18.07.2017, von Boris Michael Gruhl

MEISTGELESEN (7 TAGE)


JÖRG WEINÖHL VERLÄSST DIE OPER GRAZ

Der Ballettdirektor wird seinen Vertrag nicht verlängern

Veröffentlicht am 13.11.2017, von Pressetext


DER SCHÖNE SCHEIN

Die Uraufführung des Balletts „Die Kameliendame“ von Ralf Rossa an der Oper in Halle

Veröffentlicht am 14.11.2017, von Boris Michael Gruhl


AUGE IN AUGE MIT DEN MONSTERN

Helena Botto zeigt in der Hebelhalle Heidelberg ihr neues Stück „Monstrator“

Veröffentlicht am 13.11.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


"THE REVISED AND UPDATED BREMEN STRUCTURES"

Emanuel Gats neue Choreografie in Bremen

Artikel aus Südkurier vom 17.01.2011


OLDENBURG LÄSST DIE PUPPEN TANZEN

„Drei Generationen“ bei der BallettCompagnie Oldenburg

Veröffentlicht am 16.11.2017, von Martina Burandt



BEI UNS IM SHOP