KRITIKEN 2011/2012



VOM WUNDER DES WERDENS

In „Experience #1“ vereint Isabelle Schad zur Tanznacht Berlin 26 Menschen aus 11 Ländern zu einem atmenden Organismus

Veröffentlicht am 31.08.2012, von Gastautor


EIN LUFTSCHLOSS FÜR DRESDEN

Der Choreograf William Forsythe mit seiner Installation "White Bouncy Castle" im Europäischen Zentrum der Künste Hellerau

Artikel aus Donaukurier vom 31.08.2012


DER TANZ DER SCHATTEN

Faszination Schattenspiel: "Shadowland" des Tanztheaters Philobolus im Musical Theater Basel.

Artikel aus Badische Zeitung vom 30.08.2012


OBERFLÄCHLICH BIS PHILOSOPHISCH

"Short Pieces" am Theaterspektakel

Artikel aus Neue Zürcher Zeitung vom 28.08.2012


VON INTENSIVEN BEGEGNUNGEN

Saisonbeginn mit offenen Studios in der „fabrik“ Potsdam

Artikel aus Potsdamer Neueste Nachrichten vom 27.08.2012


DER SOMMER ENDET, DAS FESTIVAL AUCH

Drei Festivalwochen sind um, 21.000 Besucher sahen sich auf Kampnagel mit einem fordernden und teilweise politischen Programm konfrontiert.

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 27.08.2012


WUNDERSAMER TANZ ZUR DÄMMERUNG

Anne Teresa De Keersmaekers Stücke "En Atendant" und "Cesena" in Bochum

Artikel aus Rheinische Post vom 27.08.2012


REDEFREUDIGE PERFORMANCE VERSUS TANZ

Abschluss beim 24. Internationalen Festival „Tanz im August“

Veröffentlicht am 25.08.2012, von Volkmar Draeger


ENDE MIT BAUSTELLE

Endspurt beim Tanz im August: „X-Choreografen“ aus Berlin landen einen Überraschungserfolg

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 25.08.2012


„WIR SPIELEN RINGS UM DEN ABGRUND“

Magisches Zirkus-Tanz-Theater: „Hans was Heiri“ der Gruppe Zimmermann & de Perrot

Veröffentlicht am 23.08.2012, von Marlies Strech


 

AKTUELLE NEWS


SCHWEIZER TANZSZENE GEPRÄGT

Noemi Lapzeson verstorben
Veröffentlicht am 12.01.2018, von tanznetz.de Redaktion


PETER MARTINS TRITT ZURÜCK

Der langjährige Leiter des New York City Ballets verlässt im Zuge der Vorwürfe sexuellen Missbrauchs die Kompanie
Veröffentlicht am 02.01.2018, von tanznetz.de Redaktion


BALLETT AM RHEIN-TÄNZERIN ERHÄLT FÖRDERPREIS

Ann-Kathrin Adam wird ausgezeichnet
Veröffentlicht am 12.12.2017, von Pressetext



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2011/2012



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



CINDERELLA

Die Choreographie von Jean-Christophe Maillot mit Musik von Serge Prokofieff feiert am 31.01.18 an der Deutschen Oper Berlin Premiere.

Auf Einladung des Staatsballetts Berlin sind die Ballets de Monte-Carlo zu Gast in Berlin und präsentieren „Cinderella“ als ein modernes Ballettmärchen.

Veröffentlicht am 06.01.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


GLEICHNISHAFTE BILDER VOM MISSBEHAGEN AN DIESER WELT

Das Cullbergbaletten zeigt Jefta van Dinthers „Protagonist“ im HAU Berlin
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Volkmar Draeger

MEISTGELESEN (30 TAGE)


HERZENSANGELEGENHEIT

Mit dem Abend „Dancing Souls“ stellt sich Alfonso Palencia als Ballettdirektor in Hagen vor

Veröffentlicht am 14.01.2018, von Marieluise Jeitschko


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


PETER MARTINS TRITT ZURÜCK

Der langjährige Leiter des New York City Ballets verlässt im Zuge der Vorwürfe sexuellen Missbrauchs die Kompanie

Veröffentlicht am 02.01.2018, von tanznetz.de Redaktion


POSTERINO’S NEUESTE WERKE ALS URAUFFÜHRUNGEN IN MÜNCHEN AUF DER BÜHNE

20. Januar 2018: Ballett-Gala im Theater KUBIZ zeigt hochkarätiges Programm mit nationalen und internationalen Gästen

Veröffentlicht am 20.12.2017, von Anzeige


VON DER VERGÄNGLICHKEIT ALLEN LEBENS

Eine Uraufführung von Adriana Hölszky und Martin Schläpfer: „Roses of Shadow“ in Düsseldorf

Veröffentlicht am 17.12.2017, von Marieluise Jeitschko



BEI UNS IM SHOP