NEWS 2014/2015



10 JAHRE DEUTSCHER THEATERPREIS DER FAUST

Die Nominierten für den Bereich Tanz

Am 14. November 2015 feiert der Deutsche Theaterpreis DER FAUST sein zehnjähriges Bestehen. Jubiläumsfeier und Vergabe des Theaterpreises finden in diesem Jahr im Saarländischen Staatstheater Saarbrücken statt.

Veröffentlicht am 09.09.2015, von Pressetext


NEUES DOMIZIL FÜR DAS BALLETT AM RHEIN

Das Balletthaus der Oper ist offiziell übergeben

Stadt und Oper haben das Millionenprojekt im vorgesehenen Zeit- und Budgetrahmen fertiggestellt

Veröffentlicht am 05.09.2015, von Pressetext


DIE HERZBLUTMASCHINE

Wie Tanz entsteht: „Showing“ im Choreografischen Centrum Heidelberg

Die TANZallianz - ein Zusammenschluss des UnterwegsTheaters und der Tanzsparte des städtischen Theater - bietet internationalen ChoreografInnen, die bereits über eine überzeugende ästhetische Handschrift verfügen, eine Plattform für internationale Kunstproduktion.

Veröffentlicht am 30.08.2015, von Isabelle von Neumann-Cosel


NACHFOLGE VON KEVIN O´DAY

Stephan Thoss wird neuer Ballettintendant am Nationaltheater Mannheim

Von 2007 bis 2014 war Thoss Ballettdirektor des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden.

Veröffentlicht am 16.07.2015, von Pressetext


NEUBERUFUNG

Tamas Detrich wird Nachfolger des Ballettintendanten Reid Anderson am Staatstheater Stuttgart

Andersons Vertrag endet im Sommer 2018. Seit 2004 ist Tamas Detrich ist bereits sein Stellvertreter.

Veröffentlicht am 08.07.2015, von tanznetz.de Redaktion


CAROLINE FINN FOLGT DEM RUF NACH WALES

Die Tanztendenz München verabschiedet sich von der englischen Choreografin und Tänzerin

Die National Dance Company Wales hat bekannt gegeben, dass Caroline Finn zur neuen künstlerischen Leiterin der Kompanie ernannt worden ist.

Veröffentlicht am 25.06.2015, von Pressetext


KO MUROBUSHI IST GESTORBEN

Ko Murobushis letzter Tanz – ein Nachruf von Karl Regensburger und Ismael Ivo

Der Butoh-Tanz hat einen seiner weltweit bekanntesten und gefeiertsten Künstler verloren.

Veröffentlicht am 20.06.2015, von Gastautor


GROßE EHRUNG FÜR JOHN NEUMEIER

John Neumeier wird mit dem renommierten Kyoto Preis ausgezeichnet

Die japanische Inamori Foundation ehrt John Neumeier mit dem Kyoto Preis 2015.

Veröffentlicht am 20.06.2015, von Pressetext


ERFOLG FÜR COCOONDANCE COMPANY

Doppelpassförderung der Kulturstiftung des Bundes

Die CocoonDance Company Bonn erhält zusammen mit dem Staatstheater Osnabrück die Doppelpassförderung des Bundes

Veröffentlicht am 17.06.2015, von Pressetext


JUTTA EBNOTHER WIRD BALLETTCHEFIN IN SCHWERIN

Neues Leitungsteam ab 2016/2017 am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin

Mit Jutta Ebnother wird zum zweiten Mal eine Ballettdirektorin das Schweriner Tanzensemble leiten.

Veröffentlicht am 16.06.2015, von Pressetext


 

AKTUELLE KRITIKEN


UN GRANDE

Gregor Zöllig choreografiert „Peer Gynt“ am Staatstheater Braunschweig
Veröffentlicht am 22.10.2017, von Andreas Berger


MUSIKALISCH EINGEDAMPFT UND SZENISCH ABSTRAKT

Simone Sandronis "Romeo und Julia" in Bielefeld
Veröffentlicht am 21.10.2017, von Marieluise Jeitschko


ZWISCHEN LUSTGEWINN UND EINSAMKEIT

Meg Stuarts „Until Our Hearts Stop“ spaltet im HAU 2
Veröffentlicht am 21.10.2017, von Volkmar Draeger



SEITENSTRUKTUR



NEWS

   NEWS 2014/2015



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



MOVE! - 16. KREFELDER TAGE FÜR MODERNEN TANZ

Krefeld TANZT zeitgenössisch, bis 25. November 2017, in der Fabrik Heeder

„MOVE!“, die „Krefelder Tage für modernen Tanz“, laden in diesem Jahr zum 16. Mal ein, sich von dem phantasievollen, kreativen Potential des zeitgenössischen Tanzes begeistern zu lassen.

Veröffentlicht am 20.10.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


VERBOTEN, VERSCHOBEN, VERGESSEN?

Zur Absage der Uraufführung „Nurejew“ des Regisseurs Kirill Serebrennikow und des Choreografen Juri Possochow am Moskauer Bolschoi-Theater
Veröffentlicht am 18.07.2017, von Boris Michael Gruhl

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHUHWERK FÜR TÄNZER

James Dyson Award für neuartigen Ballett-Spitzenschuh

Veröffentlicht am 09.10.2017, von Pressetext


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


VON JETZT AN WIRD GETANZT

Eröffnung der Mannheim Trinitatiskirche nach dem Umbau zum EinTanzHaus

Veröffentlicht am 01.10.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


I PLAY D(E)AD

Eine Solo-Tanzperformance von Wagner Moreira

Veröffentlicht am 27.09.2017, von Gastautor


GEWAGT UND GEWONNEN

Christian Spucks phantastischer „Nussknacker und Mausekönig“ mit dem Ballett Zürich

Veröffentlicht am 15.10.2017, von Marlies Strech



BEI UNS IM SHOP