TANZJAHR 2016



20 JAHRE TANZNETZ.DE: EIN GRUND ZUM FEIERN

Unsere Tanzcommunity im Wandel des Internets

Heute vor 20 Jahren ging die die erste Version von tanznetz.de zeitgleich mit den ersten Online-Texten des Nachrichtenmagazins Der Spiegel online!

Veröffentlicht am 29.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


„DEUTSCHLAND TANZT - EINE SOIREE ZUR WÜRDIGUNG DES TANZES“

Das Tanzjahr Deutschland ist jetzt offiziell eröffnet

Eine Pressekonferenz im Bundespresseamt in Berlin und eine Tanzgala im Schloss Bellevue bei Joachim Gauck

Veröffentlicht am 22.02.2016, von Boris Michael Gruhl


5. BIENNALE TANZAUSBILDUNG 2016

Pick bloggt über zwei Galas auf hohem Niveau

Die bei der 5. Biennale Tanzausbildung mitwirkenden Ausbildungsinstitute präsentierten nicht nur Können. In sieben intensiven Tagen tauschten sich Studierende und Lehrende von zehn nationalen und fünf internationalen Tanzinstitutionen über Feedback und Reflexion aus.

Veröffentlicht am 18.02.2016, von Günter Pick


10 JAHRE "ACCESS TO DANCE"!

Münchner Projekt von Tanzplan Deutschland auch nach Ablauf der 5-Jahres-Förderung durch den Tanzplan Deutschland erfolgreich weitergeführt.

Mit einer "Gala" des französischen Choreografen Jérôme Bel und Münchner Performerinnen und Performern feierte das Netzwerk "Access to Dance – Tanzbasis München" seinen 10. Geburtstag.

Veröffentlicht am 12.02.2016, von Pressetext


VIOLETTE VERDY IST GESTORBEN

Im Alter von 82 Jahren verstirbt die frühere Balanchine-Tänzerin und gefragte Ballettmeisterin

Violette Verdy gehörte zu den führenden Ballerinen des letzten Jahrhunderts, sie war die erste Frau an der Spitze des Pariser Opern Balletts und war bis zu ihrem Tod eine international gefragte Expertin bei der Einstudierung von Balanchines Werken.

Veröffentlicht am 11.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


DEN TANZ IM SÜDEN DEUTSCHLANDS STÄRKEN

Gründung einer Arbeitsgruppe TANZ SÜD bei der 2. TANZBIENNALE HEIDELBERG

Austausch, Vernetzung und Kooperation für eine größere überregionale und internationale Sichtbarkeit des zeitgenössischen Tanzes aus Süddeutschland

Veröffentlicht am 08.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


AURÉLIE DUPONT WIRD NEUE BALLETTCHEFIN AN DER PARISER OPER

Aurélie Dupont, langjährige Primaballerina an der Pariser Oper, übernimmt die Nachfolge von Benjamin Millepied

Nur wenige Stunden nach der offiziellen Bestätigung, dass Benjamin Millepied die Pariser Oper verlässt, gibt der Intendant Stéphane Lissner auf einer Pressekonferenz die Nachfolgerin bekannt: Aurélie Dupont

Veröffentlicht am 04.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


PREIS FÜR KAMPNAGEL-INTENDANTIN

Amelie Deuflhard erhält mit Goldenem Lot Auszeichnung für zivilgesellschaftliches Engagement

Sie habe bereits 2014 mit dem Projekt Ecofavela Lampedusa Nord, einem Aktionsraum für Geflüchtete, auf eines der drängendsten gesellschaftlichen Probleme Europas aufmerksam gemacht.

Veröffentlicht am 02.02.2016, von Pressetext


DIE ENTSCHEIDUNG IST GEFALLEN

Adolphe Binder wird Intendantin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch

Adolphe Binder, derzeit künstlerische Direktorin der Danskompani an der Staatsoper in Göteborg, wird ab Mai 2017 Intendantin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch.

Veröffentlicht am 02.02.2016, von Pressetext


DANCE NOW – 2016 IST TANZJAHR!

Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet das Tanzjahr Deutschland 2016. Kulturstaatsministerin Monika Grütters übernimmt Schirmherrschaft.

In der Rubrik Tanzjahr 2016 präsentiert tanznetz.de Highlights, Termine, tanzpolitische Themen und aktuelle News zum Tanz in 2016

Veröffentlicht am 21.01.2016, von Pressetext


 

LEUTE AKTUELL


"EINE GROßE EHRE"

Tarek Assam zum Sprecher der Bundesdeutschen Ballett- und Tanztheaterdirektoren Konferenz gewählt
Veröffentlicht am 05.05.2017, von Dagmar Klein


BOTSCHAFTER DES TANZTHEATERS

Der Schweizer Choreograf Gregor Zöllig spricht mit Kirsten Pötzke über seine Wurzeln, die Begeisterung für den Tanz und die Arbeit mit Profis und Laien
Veröffentlicht am 20.04.2017, von Kirsten Poetzke


EINE JUNGE KOMPANIE FÜR BERLIN

Marion Heinrich im Gespräch mit den Intendanten des „Landesjugendballetts Berlin“
Veröffentlicht am 31.03.2017, von Gastautor



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   TANZJAHR 2016



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



ROH LIVE KINOSAISON 2016/17

ROH Live Kino bringt Weltklasse-Opern und -Ballette in die Kinos, live und in High-Definition direkt von der Bühne des Royal Opera Houses in Covent Garden in London.

Sie werden in mehr als 1.500 Kinos rund um die Welt, einschließlich den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland, Österreich, Japan und Australien gezeigt.

Veröffentlicht am 31.08.2016, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


DIONYSOS UND APOLLON IM STREIT

Demis Volpis „Tod in Venedig“ als Koproduktion von Ballett und Oper in Stuttgart
Veröffentlicht am 09.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


WIE TANZT MAN REFORMATION?

Das Bundesjugendballett wagt mit "Gipfeltreffen - Reformation" einen Versuch
Veröffentlicht am 15.01.2017, von Andreas Berger

MEISTGELESEN (7 TAGE)


STIL UND IDENTITÄT

DANCE 2017 in München

Veröffentlicht am 17.05.2017, von Miriam Althammer


TIEFE BERÜHRUNG

Balanchine, Kylián und Forsythe im Ballettabend „Vergessenes Land“ beim Semperoper Ballett in Dresden

Veröffentlicht am 22.05.2017, von Boris Michael Gruhl


DEMIS VOLPI GEHT NEUE WEGE

Zum Ende der Spielzeit endet das Engagement des derzeitigen Hauschoreografen am Stuttgarter Ballett

Veröffentlicht am 17.05.2017, von tanznetz.de Redaktion


„DU BIST NICHT NUR FLEISCH“

Zu Gast in Leverkusen: Alvis Hermanis inszeniert Mikhail Baryshnikov

Veröffentlicht am 15.05.2017, von Andreas Berger


WIE DIE ZEIT VERRINNT

Regensburg-Mannheimer Mix beim neuen Tanzabend „Hello Surprise“ am Nationaltheater Mannheim

Veröffentlicht am 19.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel



BEI UNS IM SHOP