Re: Ballett als Therapiesport 

Diane (moderator), 29.07.2017 13:19:49

Ich finde es super, dass du viel arbeit und hartes Training machen willst, um wieder da zu sein, wo du sein willst mit deinem körper. :)
Ballett wäre (wenn die umständen stimmen) doch ganz gut, finde ich; allerdings wirst du eine geeignete lehrer/in finden müssen, und eine gruppe von ballett-erwachsene-anfänger. (in meine anfängergruppen sind alle sehr nett und verständnisvoll; und haben viel geduld mit jedem, der neu dazu kommt; also das sollte kein problem sein!)
Normalerweise kann man in eine anfängergruppe an ganz spezielle, basic sachen arbeiten, und wenn der lehrer (die lehrerin...) weisst, um was es geht, dann kann er/sie dir sicher gut weiterhelfen.
Und, ja, der spiegel und vor allem die ruckmeldungen durch den lehrer können sehr wohl helfen, die "sechste sinn" (das körpergefühl im raum) zu schulen.
Was sagen deine behandelnde ärzte? Besteht die möglichkeit, eine völlige besserung, in ihren augen?
Viel glück, eine gute lehrperson und gruppe zu finden!
(sagst du uns dann, wie es dir weiterhin geht???)


-d-


 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


ALLES DREHT SICH

Die norwegische Kompanie Carte Blanche mit „Jerada“ von Bouchra Quizguen (Marrakesch) in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Annette Bopp


RICHARD SIEGAL / BALLET OF DIFFERENCE

On Body - Choreographien von Richard Siegal am 22.2.2018 am Schauspiel Köln
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Anzeige


VON DER VERGÄNGLICHKEIT ALLEN LEBENS

Eine Uraufführung von Adriana Hölszky und Martin Schläpfer: „Roses of Shadow“ in Düsseldorf
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP