Tanzpädagogen gesucht #

Tanze deinen Traum, 04.05.2016 10:08:01



Zur Verstärkung unseres kreativen Teams suchen wir

per sofort oder später

flexiblen Tanz- oder Ballettpädagogen (männlich oder weiblich) für die Fächer:

Ballett , Jazz, Modern, Stepp

für Kinder ab 3 1/2 Jahren, Jugendliche und Erwachsene

Die Einarbeitung in Teilbereichen (Stepp oder Jazz) durch uns ist möglich ... kein Problem!

Es sollen ganze Unterrichtsnachmittage

übernommen werden. Eine dauerhafte Beschäftigung

wird angestrebt ! Gute Verdienstmöglichkeiten !



Schriftliche Bewerbungen erbeten an:

Ballettschulen VOGES

Pulverstraße 21

31675 Bückeburg

oder direkt:

Tel.: 0160 94 87 61 71

Anfragen können auch direkt per E-Mail gesendet werden:

mailto: timhormann@ballettschule-voges.de















 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


„PURPLE“ UMWIRBT DEN KÜNFTIGEN NACHWUCHS AN ZUSCHAUERN

Internationales Tanzfestival für junges Publikum in Berlin startet
Veröffentlicht am 23.01.2018, von Volkmar Draeger


TOM SCHILLING ZUM 90. GEBURTSTAG

Plädoyer für den tanzenden Menschen
Veröffentlicht am 19.01.2018, von Karin Schmidt-Feister


TAG DER TRÄNEN, TAG DER FREUDE

„Requiem Pour L.“ des belgischen Theaterberserkers Alain Platel mit seinem Partner Fabrizio Cassol erlebt seine Uraufführung im Haus der Berliner Festspiele
Veröffentlicht am 22.01.2018, von Karin Schmidt-Feister

LETZTE FORENBEITRÄGE


"DANCES OF LOVE AND INNERLIGHT" - BALLETTABEND "BEGEGNUNGEN" DES STUTTGARTER BALLETTS

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE, DIE LETZTE VORSTELLUNG DIESER SERIE, 21.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

NEU! EBOOK BEI XINXII.COM TITEL: MITTEN IM SAAL - EINE GESCHICHTE ÜBER EINE PROBE DES TANZTHEATERS PINA BAUSCH

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

WEIHNACHTSORATORIUM (BACH; NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 01.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: DARF MAN HIER WEITER ÜBER FEHLER IM BALLETT-JOURNAL SCHREIBEN?

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, DIE ZWEITE BESETZUNG, 21.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP