Tänzerinnen und Tänzer gesucht Contrast Dance Company- „Der Sklave der heutigen Zeit“ #

Contrast Dance Company, 15.01.2017 11:40:56

Tänzerinnen und Tänzer gesucht

Contrast Dance Company- „Der Sklave der heutigen Zeit“
Für unsere neue Produktion, gefördert vom Kulturamt Köln suchen wir 4-5 Tänzerinnen und/oder Tänzer mit sehr guten Kenntnissen in Ballett und Modern/ Modern Jazz Dance.
Zusätzliche Kenntnisse in Capoeira/Akrobatik/Afro- Dance von Vorteil aber kein Muss.
Probenzeiten nach Absprache. Tänzer aus Köln und Umgebung gesucht.
Fahrt- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Termin: Sonntag, 5.März, 13 Uhr
Tanz Fabrik Paulo Franco
Moselstr. 60
50674 Köln
Tel.: 0221-2326919
Mobil: 01608448770

Bewerbung mit CV, Videos und Fotos an:
paulo.franco@contrast-company.com
Mehr Informationen über die Arbeit der Contrast Dance Company:
www.contrast-company.com


For our new production the Contrast Dance Company is looking for 4-5 dancers (male/female) with good qualities in Ballet and Modern/ Modern Jazz Dance. Additional knowledge in Capoeira/ Acrobatics and Afro- Dance is helpful.
Rehearsal according to prior agreement. We are searching for dancers living in or near Cologne. Travel expenses or expenses for overnight accomodation will not be paid.

The audition takes place on: 5/03/17, 13:00
Tanz Fabrik Paulo Franco
Moselstr.60
50674 Köln
Tel.: 0221-2326919
Mobil: 01608448770

Applications including CV, photo and video material to:
paulo.franco@contrast-company.com
Further informations about the work of the company on www.contrast-company.com




 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DREIMAL RAVEL

Choreographien von Balanchine, Robbins und Cherkaoui/Jalet an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 24.05.2017, von Julia Bührle


TANZ IST FESTIVAL

8. bis 17. Juni 2017 - Spielboden Dornbirn (Austria)
Veröffentlicht am 22.05.2017, von Anzeige


INNENSICHT VON AUßEN

Tanz!Heilbronn wirft einen Blick in die Welt und die Seele: „Tu Meur(s) De Terre“ von Hamdi Dridi und „Zaafaran“ von Omar Rajeh und MaHa
Veröffentlicht am 22.05.2017, von Leonore Welzin

LETZTE FORENBEITRÄGE


JOHN NEUMEIER UND MICHAEL EGGENSCHWILER WEIHEN NEU GESTALTETEN GATEBEREICH EIN

Rubrik: Hamburg

OTHELLO (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 21.05.17, NACHMITTAGSVORSTELLUNG

Rubrik: Publikumsrezensionen

BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin



BEI UNS IM SHOP