JUNIOR BALLETT FRANKFURT sucht neue Talente #

DAS-Studio, 10.05.2017 23:35:02

AUDITION/VORTANZEN
Liebe junge Tänzerinnen!
JUNIOR BALLETT FRANKFURT sucht neue Talente für große Produktion von klassische Ballett „Nussknacker“.

Die Premiere ist am 3 Oktober 2017, im Capitol Theater Offenbach. Weitere Aufführungen sind ab Dezember 2017 geplant.
Die Proben finden ab 20 Mai 2017 während des Schuljahres, meistens am Wochenende (Sa. und/oder So) in Stadt Frankfurt statt. Die Proben sind während der Feiertage und Sommerferien nur nach Absprache und persönliche Vereinbarungen möglich.

Für die Rolle von Schneeflöckchen und Blumen Waltz suchen wir noch Mädchen/Mädels die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
- Mind. 3 Jahre Ballett Vorausbildung, mind. 2 x pro Woche in professionelle Ballettschule. Point Work ist ein Muss.
- Alter zwischen 12- 20 J.
- Motivation und Begeisterung von klassisches Ballett mitbringen
- Bühnenerfahrung sammeln wollen

Erste Probe gilt als Vortanzen und ist am 20.05.2017 um 16:00 Uhr (15:00 Aufwärmung). Erste Proben werden in den Räumlichkeiten von der Ballettschule DAS STUDIO organisiert. Änderungen sind möglich, die Tänzerinnen werden aber rechtszeitig informiert.

Adresse: DAS STUDIO Offenbacher Landstr. 7-13 60599 Frankfurt am Main Hinterhaus, 1 Stock
Senden Sie bitte (falls vorhanden) Ihre Bewerbungsunterlagen mit Fotos per Mail an: jbf@das-studio.eu

E-Mail: jbf@das-stduio.eu oder Telefon (nur Vormittag) unter 069-48986467 / 01779241997

Info & Updates: http://ballettfrankfurt.com/

zuletzt geändert von DAS-Studio, 26.08.2017 01:27:15

Re: JUNIOR BALLETT FRANKFURT sucht neue Talente #

DAS-Studio, 26.08.2017 01:26:27

Info und Updates unter http://ballettfrankfurt.com/



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


TANZ - VERSTECKT, PUR, NEU

Das Gastspiel des NDT 2 im Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Veröffentlicht am 20.05.2018, von Isabelle von Neumann-Cosel


SEHNSUCHTSVOLLER HERZSCHMERZ

"True Romance" von Hans Henning Paar und Daniel Soulié am Theater Münster
Veröffentlicht am 19.05.2018, von Marieluise Jeitschko


ÄSTHETISCHE WELLEN

Der Tanzabend "Waves" von Tarek Assam am Stadttheater Gießen
Veröffentlicht am 18.05.2018, von Dagmar Klein

LETZTE FORENBEITRÄGE


OLGA SMIRNOVA UND CHRISTOPHER EVANS IN DER KAMELIENDAME, HAMBURG BALLETT, 20.05.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

EINE FABELHAFTE KAMELIENDAME (ANNA LAUDERE), HAMBURG BALLETT, 16.05.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern



BEI UNS IM SHOP