Unser Team braucht Verstärkung! #

Susanne Mansfeld, 28.09.2017 06:37:36

In den La Balance-Studios in Duisburg-Walsum und Neukirchen-Vluyn möchten wir unser Angebot erweitern und suchen deshalb engagierte, offene und kreative freiberufliche Tanzpädagogen/innen für

Klassisches Ballett (Waganowa)
Modern Dance
Hiphop/Streetstyle

Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen? Du hast Lust auf eine langfristige, faire und ausbaufähige Zusammenarbeit? Möglich ist eine Mitarbeit als Freiberufler/in oder als Minijob.
Melde dich unter info@ballettlabalance, wir freuen uns schon!


La Balance - Ballett und Tanz am Niederrhein
Susanne Mansfeld
Bergische Landstraße 311
40629 Düsseldorf
info@ballettlabalance
0211 2102834
www.ballettlabalance
Facebook: https://www.facebook.com/La-Balance-ballett-tanz-am-Niederrhein-1991300401100286/



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


ZWISCHEN DREHWURM UND DOPPELTSEHEN

Isabelle Schad feiert mit „Double Portrait“ und „Turning Solo“ Premiere im HAU 3 in Berlin
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Maria Katharina Schmidt


WEIT MEHR ALS TALENTPROBEN

Studierende des Masterstudienganges Choreografie im Dresdner Palucca Tanzstudio
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Boris Michael Gruhl


EINSAME SEELEN

"Der Nussknacker" am Thüringer Staatsballett
Veröffentlicht am 15.12.2017, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP