Kindertanzpädagogin gesucht #

Allongé, 28.09.2017 10:04:33

Das Tanzstudio Allongé sucht ab November eine freundliche und motivierte Verstärkung für unser Trainer- und Pädagogenteam.
Wir suchen jemanden, der folgende Kurse ab dem 7.11.2017 übernehmen kann:
Kindertanz 2 ab 6 Jahre; Dienstags 15:30 – 16:30 Uhr
Kindertanz 1 ab 4 Jahre; Dienstags 16:30 – 17:30 Uhr

Selbstständige Tätigkeit mit Honorarvertrag, Vergütung auf Rechnung, 30,- € pro Stunde.
Bewerbungen bitte per Mail an unten stehende Adresse.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung; gerne kannst du uns auch mitteilen, welche Kurse/Formate du außerdem unterrichten könntest.

Liebe Grüße
Nadine Steinert
allongé
Studio für Bewegung und Tanz
Friedrichshagener Str.3
12555 Berlin
Tel. 030-97 98 4415
www.allonge.de mail@allonge.de



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


VON DER VERGÄNGLICHKEIT ALLEN LEBENS

Eine Uraufführung von Adriana Hölszky und Martin Schläpfer: „Roses of Shadow“ in Düsseldorf
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Marieluise Jeitschko


ZWISCHEN DREHWURM UND DOPPELTSEHEN

Isabelle Schad feiert mit „Double Portrait“ und „Turning Solo“ Premiere im HAU 3 in Berlin
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Maria Katharina Schmidt


WEIT MEHR ALS TALENTPROBEN

Studierende des Masterstudienganges Choreografie im Dresdner Palucca Tanzstudio
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP