BALLETT MACHT SCHÖN!

Der Zauber des späten Anfangs

Bericht über einen Selbstversuch im fortgeschrittenen Alter.

Veröffentlicht am 27.07.2017, von Gastautor


HEINRICH TANZT „MACHT!“

Mit allen Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen des Heinrich-Heine-Gymnasiums

Zum 5. Mal erarbeiteten SchülerInnen statt normalen Unterrichts in drei Wochen unter Anleitung eines Choreografenteams ein eigenes Stück.

Veröffentlicht am 27.07.2017, von Karl-Peter Fürst


„HOOCHIE KOOCHIE“

Trajal Harrells erste Live-Performance-Ausstellung in der Barbican Art Gallery in London

Trajal Harrell hat mit seiner Ausstellung ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das sich auf humorvolle und intelligente Art mit der Tanzgeschichte, Tanzikonen, unterschiedlichen Tanzstilen und vielem mehr auseinandersetzt.

Veröffentlicht am 26.07.2017, von Gastautor


BEWEGT IMPROVISIERTE KLANGWELTEN

Das „Soun d ance“-Festival in Berlin

Vergangenes Wochenende startete im Dock11 zum ersten Mal das „Soun d ance“-Festival, das seinen Fokus auf das Wechselspiel zwischen Live-Musik, Sound und zeitgenössischem Tanz legt.

Veröffentlicht am 26.07.2017, von Elisabeth Leopold


IN WEITER FERNE, SO NAH

Tanzfabrik Berlin: „At Close Distance“ von Christina Ciupke und Ayşe Orhon

Mal kommen sich die Frauen fast liebend nahe, mal ähnelt das Anklammern einem Verzweiflungsakt. Immer aber sind die Begegnungen der beiden spannend.

Veröffentlicht am 22.07.2017, von Hartmut Regitz


VIEL STYROPOR

Dancesoap „Minutemade“ mit „Act Three“ in München

Das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz mit der letzten Produktion der Saison zeigt Choreografien von Eyal Dadon und Roberto Zappalà.

Veröffentlicht am 20.07.2017, von Vesna Mlakar


HULDIGUNG AN DIE RUSSISCHE TRADITION

Eine Nijinsky-Gala mit vielen glanzvollen Höhepunkten beschloss die 43. Hamburger Ballett-Tage

Wie die gesamte Saison 2016/17 beim Hamburg Ballett stand auch die diesjährige Nijinsky-Gala unter dem Motto „Russland“.

Veröffentlicht am 20.07.2017, von Annette Bopp


MAGIE ZWISCHEN SCHWULST UND POMP

Das National Ballet of China gastierte bei den 43. Hamburger Ballett-Tagen

Zu sehen gab es eine wilde Mischung aus Klassik und Moderne, Kitsch, Opulenz und kleinen magischen Momenten – alles auf technisch höchstem Niveau.

Veröffentlicht am 18.07.2017, von Annette Bopp


NEUER CHEF AM THEATER DORTMUND

Tobias Ehinger wird Geschäftsführender Direktor

Seit 2004 ist Tobias Ehinger als Ballettmanager am Theater Dortmund beschäftigt. Er folgt auf Bettina Pesch, die als Verwaltungsdirektorin und stellvertretende Generalintendantin ans Theater Magdeburg wechselt.

Veröffentlicht am 15.07.2017, von Pressetext


KNISTERNDE EROTIK AUF FLINKEN SOHLEN

„Tanguera“ – das Tango-Musical aus Buenos Aires auf Tour in München

Die zwielichtige Schmelztiegel-Atmosphäre des berüchtigten Hafenviertels „La Boca“ bringt Argentiniens renommierter Theaterregisseur Omar Pacheco eindrucksvoll via Projektionen historischer Fotografien ins Deutsche Theater.

Veröffentlicht am 14.07.2017, von Vesna Mlakar


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

BAUHAUS BALLETTE

YouTube Totalviews: 66, Letzte Woche: 16

AKTUELLE NEWS


KREATIVE ALLIANZEN FÜR EINE DEMOKRATISCHE ÖFFENTLICHKEIT

Tanz- und Theaterschaffende diskutierten in Dresden kulturpolitische Strategien
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Pressetext


MIKHAIL BARYSHNIKOV ERHÄLT DEN PREMIUM IMPERIALE INTERNATIONAL ARTS AWARD

Am 18. Oktober wird der amerikanische Tänzer und Choreograf für sein Lebenswerk ausgezeichnet
Veröffentlicht am 16.09.2017, von tanznetz.de Redaktion


BEN VAN CAUWENBERGH BLEIBT AM AALTO BALLETT ESSEN

Der Vertrag mit dem Essener Ballettintendanten wurde bis zur Spielzeit 2022/2023 verlängert
Veröffentlicht am 14.09.2017, von Pressetext

DISKUSSIONEN


CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

LETZTE LOGINS


LBBS Fortbildung

Traviata

tanznetz.de Redaktion

Finn Borchert

Susanne Donner


Insgesamt 40 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 29427 Benutzer registriert