PARIS OPERA BALLET - LA BAYADÈRE



PARIS OPERA BALLET - LA BAYADÈRE

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Pariser Opern-Ballett in 3 Akten Bühnenbild & Coreography: Rudolf Nureyev Director: Alexandre Tarta die Austattung der Bayadere wirkt wie ein orientalischer Traum. Dies Ballett inspiriert zu der Idee einer vergangenen Liebe geweuhtem Mausoleum: zunächst sieht es aus wie ein Tempel aus, dann wie ein Palast. Ein wandlungsfähige Dekoration, die den Raum teilt. Oft wird im Ballett vor bemalten Vorhängen getanzt. Mittels dieser Konstruktion auf der Bühne tanzt man in die Dekoration. Und um alle gewünschten Dimensionen zu behalten und den Eindruck weiterer Räume zu vermitteln, benutzt man durchscheinende Materialien in der Art der Diaphanien des 19. Jh Im Grunde manifestiert sich in der Bayadere nämlich nichts anderer als die Liebe zum exotischen Indien vom Eurpa des 19 Jh. gesehen.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


VIEL STYROPOR

Dancesoap „Minutemade“ mit „Act Three“ in München
Veröffentlicht am 20.07.2017, von Vesna Mlakar


HULDIGUNG AN DIE RUSSISCHE TRADITION

Eine Nijinsky-Gala mit vielen glanzvollen Höhepunkten beschloss die 43. Hamburger Ballett-Tage
Veröffentlicht am 20.07.2017, von Annette Bopp


MAGIE ZWISCHEN SCHWULST UND POMP

Das National Ballet of China gastierte bei den 43. Hamburger Ballett-Tagen
Veröffentlicht am 18.07.2017, von Annette Bopp

LETZTE FORENBEITRÄGE


NIJINSKY-GALA NR. 43, HAMBURG BALLETT, 16.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

VARIATION GESUCHT!

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

SELLING MY DANCE SCHOOL IN BERLIN

Rubrik: English Board

RE: GAYNOR MINDEN SPITZENSCHUHE ANPROBIEREN

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CHINA WÄHREND DER 43. HAMBURGER BALLETT-TAGE AM 11.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DEIN MOVE ZÄHLT: DANCE FOR GOOD!

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: KANN JEMAND EIN BALLETTSTÜCK IN MÜNCHEN (OKTOBER) EMPFEHLEN?

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

KANN JEMAND EIN BALLETTSTÜCK IN MÜNCHEN (OKTOBER) EMPFEHLEN?

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

RE: BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

RE: STAGE AND MUSICAL SCHOOL IN FRANKFURT

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen



BEI UNS IM SHOP