SÄEN UND ERNTEN - ZEITGENÖSSISCHER TANZ AUS FLANDERN



SÄEN UND ERNTEN - ZEITGENÖSSISCHER TANZ AUS FLANDERN

Beschreibung

Ist die "Flämische Welle" nur eine gewaltige Woge der Leidenschaft? Was machen Flamen anders als die übrige tazende Welt? Kann die Kunst der Körper tatsächlich eine Waffe sein? Und kann man von flämischen Tänzerinnen und Tänzern lernen oder gar sie kopieren?

Dieses Buch gibt Antworten auf solche und andere Fragen, ungewöhnliche, spekulative und umstrittene, Antworten aus wechselnden Perspektiven, die zusammen ein aktuelles Bild der flämischen Tanzkunst liefern - aus dem journalistischen, aus künstlerischem und aus wissenschaftlichem Blickwinkel. Im Ergebnis entsteht ein facettenreiches Bild der "Flämischen Welle", ihrer Faszination, ihrer historischen Bedingungen und ihrer verzweigten Entwicklungen. Nach dem Motte: Wie man erntet, was man sät.

Betiräge von Jörg von Brincken, Dieter Buroch, Renate Klett, Fabienne Liptay, Jürgen Schläder, Katja Schneider, Jeroen Versteele und Arnd Wesemann.

Interviews mit Nina Hümpel, Johan Simons, Meg Stuart und Bettina Wagner-Bergelt.

Auf Englisch und Deutsch.

Zum Bestellformular


Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Artikel von Alexandra Karabelas (veröffentlicht am 25.03.2014)

 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


SILVER OF A SKY

Am 10. Juni wird Posterino’s Pas-de-Deux „Silver of a Sky“ am Stadttheater Bozen gezeigt.
Veröffentlicht am 29.05.2017, von Anzeige


DANCE 2017 IST ZU ENDE

Pick bloggt über den vorletzten Tag bei DANCE 2017
Veröffentlicht am 27.05.2017, von Günter Pick


DIE KUNST, DER RAUM UND DER TANZ

DANCE 2017 mit VA Wölfl, Trajal Harrell und Frédérick Gravel
Veröffentlicht am 25.05.2017, von Miriam Althammer

LETZTE FORENBEITRÄGE


KLAGE GEGEN DAS URTEIL DES BUNDESSOZIALGERICHTS VOM 01.10.2009 - ÄRGER MIT DER KSK

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

NIJINSKY (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 25.05.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

JOHN NEUMEIER UND MICHAEL EGGENSCHWILER WEIHEN NEU GESTALTETEN GATEBEREICH EIN

Rubrik: Hamburg

OTHELLO (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 21.05.17, NACHMITTAGSVORSTELLUNG

Rubrik: Publikumsrezensionen

BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin



BEI UNS IM SHOP