BALLETT



BALLETT

Beschreibung

Fotoband von Rebecca Hoppé


Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Zwischen 2003 und 2008 begleitete Rebecca Hoppé - Urenkelin von Emil Otto Hoppé, einem der bedeutendsten Porträtfotografen seiner Zeit - den Choreografen John Neumeier und die Tänzer des Hamburg Ballett vor und hinter der Bühne, in Hamburg und New York. Die großformatigen Schwarz-Weiß-Bilder sind gekonnt ausbalanciert zwischen kühler Distanz und sublimer Sinnlichkeit. Sie zeigen abstrakte Körper-Studien und inszenierte Künstlerporträts ebenso wie faszinierende Aufnahmen, die in der Probensituation oder während der Vorstellung entstanden. Ein Höhepunkt dieses außergewöhnlichen Foto-Bands sind außerdem die Bilder, die hinter der Bühne entstanden. Ihre große Intimität verdankt sich dem Talent der Fotografin, die Tänzer aufzunehmen, ohne dass sie sich beobachtet fühlen. Die historischen Fotos Emil Otto Hoppés von den "Ballets Russes" fügen sich harmonisch in die Sammlung ein. So ist Ballett auch ein Zeugnis generationsübergreifender Leidenschaft für den fotografierten Tanz. Vor allem ist es ein maßgeblicher Fotoband zum Ballett überhaupt.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DAS DRAMA UM DIE LEIDENSCHAFT

„Anna Karenina“ von Christian Spuck am Bayerischen Staatsballett
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Michaela.Schabel


WER BIN ICH?

Zur Gala des Stuttgarter Solo-Tanztheater-Festivals in der Hebelhalle Heidelberg
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel


AUFTAUCHER

Der Tanzabend von Henrietta Horn feiert am 30.11.2017 in der taT-Studiobühne des Stadttheaters Gießen Premiere.
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Anzeige

LETZTE FORENBEITRÄGE


"IM AUFSCHWUNG IX", DAS BUNDESJUGENDBALLETT IM HAMBURGER ERNST-DEUTSCH-THEATER, 14.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 08.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

SCHWANENSEE (BURMEISTER, IVANOV), STANISLAWSKI THEATER, MOSKAU, 27.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

MATTHÄUS-PASSION (BACH/NEUMEIER), GASTSPIEL DES HAMBURG BALLETT IN MOSKAU, 25.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

JOHN NEUMEIERS „MATTHÄUS-PASSION“ ERSTMALS IN RUSSLAND (25.10.)

Rubrik: Hamburg

TEAMBUILDING - HAT DAMIT JEMAND ERFAHRUNGEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

LE CORSAIRE (PETIPA, RATMANSKY), MOSKAU, BOLSCHOI-BALLETT, 22.10.17

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA BAJADÈRE (PETIPA/BART), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 14.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

BITTE UM TEILNAHME AN MEINER UMFRAGE! GANZ WICHTIG!

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

EMPFEHLUNG FÜR TANZSCHULEN IN BERLIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler



BEI UNS IM SHOP