AFRIKANISCHER TANZ. MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DER DEUTSCHEN TANZPÄDAGOGIK



AFRIKANISCHER TANZ. MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DER DEUTSCHEN TANZPÄDAGOGIK

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

In diesem Buch werden zunächst die Ursprünge des Afrikanischen Tanzes beschrieben. Damit wird neben der ursprünglichen Entstehung des Afrikanischen Tanzes und seiner stilistischen Einordnung, ein Überblick über die verschiedenen Formen des Afrikanischen Tanzes gegeben.
Des weiteren wird der Beitrag des Afrikanischen Tanzes, sowohl auf den westlichen Gesellschaftstanz, als auch aktuell auf den künstlerischen Tanz dargestellt.
Daraufhin folgt eine Übersicht über die afrikanische Tanztechnik.
Danach wird die tanzpädagogische Problemstellung aufgegriffen. Zunächst wird der Unterricht im Afrikanischen Tanz in Afrika und in Deutschland verglichen.
Abschließend wird systematisch darauf eingegangen, welche Probleme entstehen können, wenn der Afrikanische Tanz unter pädagogischen Aspekten in den deutschen Kulturraum einzuordnen ist. Dabei wird vor allem auf markante Merkmale des Afrikanischen Tanzes eingegangen. Abschließend wird der Afrikanische Tanz im Spannungsverhältnis von den in der deutschen Tanzpädagogik bedeutsamen imitativen und kreativen Methoden diskutiert.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


CREATION (UA)

Uraufführung von Sasha Waltz & Guests am 9. Juni 2017 im Radialsystem V
Veröffentlicht am 27.04.2017, von Anzeige


FAUST I – GEWISSEN!

Wiederaufnahme von Xin Peng Wangs Erfolgsballett am 29. April 2017 im Opernhaus Dortmund
Veröffentlicht am 27.04.2017, von Anzeige


DIE WELT ZU GAST IN MÜNCHEN

Eine wunderbare Gala der Munich International Ballet School
Veröffentlicht am 27.04.2017, von Karl-Peter Fürst

LETZTE FORENBEITRÄGE


SPOT-STUDIE - WICHTIG - VERLÄNGERUNG

Rubrik: Tanzmedizin

POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

ALICE IM WUNDERLAND (WHEELDON), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 23.04.17

Rubrik: Publikumsrezensionen

IWANSON JUGENDTANZTAGE

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

MATTHÄUSPASSION (BACH/NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 17.04.17

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: VORAUSBILDUNG TANZEN

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: VORAUSBILDUNG TANZEN

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: VORAUSBILDUNG TANZEN

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: STUDIUM TANZPÄDAGOGIK- WIE, WANN, WO?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

ALLEINE TANZEN (SICH GEHEN LASSEN), PAARTANZ (ANGESPANNTE ATMOSPHÄRE)

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates



BEI UNS IM SHOP