SOZIALE TANZPÄDAGOGIK MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN: EINE THEORETISCHE UND PRAKTISCHE AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM TANZ AUS SICHT DER SOZIALPÄDAGOGIK



SOZIALE TANZPÄDAGOGIK MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN: EINE THEORETISCHE UND PRAKTISCHE AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM TANZ AUS SICHT DER SOZIALPÄDAGOGIK

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Im Mittelpunkt dieses Werkes steht der Tanz als Bereicherung für die Sozialpädagogik. Um seine vielseitigen Möglichkeiten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nützen zu können, wird ein Konzept für Soziale Tanzpädagogik erstellt, dass sich in erster Linie an Heime, Wohngemeinschaften und Kinderdörfer richtet. Gegenwärtig spielt Tanzen in diesen Einrichtungen nur eine sehr kleine Rolle. Die Möglichkeiten des Tanzes in einem sozialpädagogischen Rahmen liegen, neben der Bewegungsschulung und der Ergänzung des Schulangebotes, in der ästhetischen Erfahrung und der Unterstützung von Entwicklungsaufgaben. Es ist anzunehmen, dass der Tanz in der Sozialpädagogik an Präsenz gewinnen muss, um vermehrt zur Anwendung zu kommen. Dieses Buch dient als Orientierungshilfe und Information und richtet sich an alle im sozialen Bereich Tätigen. Durch die Konzepterstellung und einen zusätzlichen Gestaltungsvorschlag für die Soziale Tanzpädagogik in der Praxis kann dieses Werk möglichen Unsicherheiten in der Anwendung und Rechtfertigung des Tanzes entgegenwirken und im besten Falle einen zunehmenden sozialpädagogischen Einsatz des Mediums erzielen.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


EINSAME SEELEN

"Der Nussknacker" am Thüringer Staatsballett
Veröffentlicht am 15.12.2017, von Boris Michael Gruhl


BIS INS JAHR 2100

PHASE-ZERO PRODUCTIONS mit neuer Produktion im LOFFT Leipzig
Veröffentlicht am 14.12.2017, von Boris Michael Gruhl


TANZEN BIS ZUM FREIBIER

Minutemade - Act One: Einweihung der Studiobühne des Gärtnerplatztheaters
Veröffentlicht am 14.12.2017, von Vesna Mlakar

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP