Fortbildungen

AUSBILDUNG TANZPÄDAGOGIK, BERUFSBEGLEITEND


2017-2019


Berufsbegleitende Ausbildung Tanzpädagogik


Zielgruppe

Die berufs- und studienbegleitende Ausbildung Tanzpädagogik richtet sich an tanz- und bewegungsinteressierte Menschen, insbesondere an Multiplikatoren aus pädagogischen, sozialen, therapeutischen, kreativen und künstlerischen Arbeitsfeldern sowie aus Vereinen. Tanz als Erweiterung und Ergänzung der persönlichen und beruflichen Kompetenz ist das Anliegen der Ausbildung und wurde für Menschen konzipiert, die ihr erlerntes Fachwissen aktiv in ihrem Lebens- und Berufsumfeld umsetzen möchten. Die Ausbildung ist für alle Altersstufen offen. Es ist möglich diese studien- und ausbildungsbegleitend durchzuführen, mit Einverständnis der ausbildenden Institution.

Dauer & Umfang der Ausbildung

Dauer: 2 Jahre (Basisjahr, Aufbaujahr)

10 Wochenendseminare (Sa. und So., je 5 Stunden Unterricht pro Tag)
von 10.00–16.00 Uhr mit 1h Mittagspause
1 Ferienwoche (5 Tage, 25 Stunden pro Woche) in den BW Osterferien bzw. Pfingstferien

Es finden 2 Aufnahmeseminare zu dieser Ausbildung statt:
23. April 2017, Infos und Anmeldung unter: http://www.tanzform.de/workshops/128
23. Juli 2017, Infos und Anmeldung unter: http://www.tanzform.de/workshops/149


Veranstalter: tanzform Konstanz


Veranstaltungsort: D-Konstanz


Lokation: Tanzform, Brauneggerstraße 60, DE-78462 Konstanz


Weitere Informationen: http://www.tanzform.de/ausbildung/ausbildung2017

Start: 16.09.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
Ausbildung TANZPÄDAGOGIK, berufsbegleitend Fortbildungen Tanzform 16.09.2017 00:00 Uhr
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BEWEGUNGS-FREIHEITEN

Boris Charmatz: „A dancer's day“ auf Tempelhofer Flughafen im Hangar 5
Veröffentlicht am 18.09.2017, von Miriam Althammer


VERTIGO DANCE COMPANY

Eine Produktion der Vertigo Dance Company und der Fondazione Campania dei Festival – Teatro Festival Italia
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Anzeige


BESCHWINGT UND HEITER – VOM FEINSTEN

Eine glanzvolle Wiederaufnahme von „Chopin Dances“ mit zwei Choreografien von Jerome Robbins anlässlich dessen 100. Geburtstags beim Hamburg Ballett
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Annette Bopp

LETZTE FORENBEITRÄGE


ANNA KARENINA (NEUMEIER) IN DER ZWEITEN SAISON, HAMBURG BALLETT, 23.09.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User



BEI UNS IM SHOP