Fortbildungen

1-JÄHRIGE BERUFSBEGLEITENDE WEITERBILDUNG IN GANZHEITLICHER BEWEGUNGSPÄDAGOGIK


Die Grundlagen für Tanzpädagogik und Kreativen Tanz


1-jährige berufsbegleitende Weiterbildung in Ganzheitlicher Bewegungspädagogik auf Grundlage der Bewegungsanalyse von Rudolf v. Laban

Leitung: Eva M. Bader, Tanzpädagogin, Tanztherapeutin/Ausbilderin BTD/ECP

An 10 Wochenenden zwischen September 2017 und Juni 2018

Für Menschen, die im tänzerisch / künstlerischen, sozialen, pädagogischen, psychologisch-therapeutischen oder medizinischen Bereich tätig sind und Bewegung/Tanz auf ganzheitlicher Ebene in ihre berufliche Tätigkeit integrieren möchten. Anwendungsbereiche: Pädagogik, Tanzpädagogik, Heilpädagogik und Gesundheitsvorsorge.

Die Fortbildung bietet die Möglichkeit, im Erproben und Selbsterfahren der Ganzheitlichen Bewegungspädagogik und der Kreativen Bewegungsgestaltung zu einer verbesserten Körperwahrnehmung zu gelangen, das eigene Bewegungsrepertoire zu erweitern und darüber persönliches Wachstum zu fördern. Sie bereitet auf eine selbständige, kompetente Planung und Durchführung von Gruppen im Bereich der Ganzheitlichen Bewegungspädagogik und der Kreativen Bewegungsgestaltung vor.
Praktische wie theoretische Inhalte werden auf der Basis der Bewegungsanalyse von Rudolf von Laban vermittelt.
Zusätzliche Inhalte:

    - Methodik und Didaktik der pädagogischen Gruppenleitung, Aufbau und Planung von Kursblöcken, Konfliktmanagement.
    - Lehrproben, begleitetes Praktikum, schriftliche / persönliche Supervision und Peer-to-Peer-Austausch.
Eine spezielle Methodik zur pädagogisch sinnvollen Umsetzung und Anwendung der Fortbildungsinhalte begleitet den Lernprozess.

Dauer: 1 Jahr - 10 Wochenenden mit insgesamt 160 Einheiten
Beginn: September 2017

Voraussetzung ist der Besuch eines Informations- und Auswahlseminars zum praktischen Kennenlernen der Ganzheitlichen Bewegungspädagogik (Siehe: > Aufnahmeprüfungen)
.
Preis: € 208,-- je Wochenende
Ort: tanz impulse münchen, Jahnstr. 42, D-80469 München
Tel: +49 (0)89 23 68 44 22
Mail: info@tanz-impulse-muenchen.de


Veranstalter: tanz impulse münchen


Veranstaltungsort: München


Lokation: tanz impulse münchen, Jahnstrasse 42, DE-80469 München


Weitere Informationen: http://www.tanz-impulse-muenchen.de

Start: 23.09.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
1-JÄHRIGE BERUFSBEGLEITENDE WEITERBILDUNG IN GANZHEITLICHER BEWEGUNGSPÄDAGOGIK Fortbildungen tanz impulse münchen ab 23.09.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


FREESTYLE HAPPENINGS

Uraufführung von Jasmine Ellis „Empathy“ im Schwere Reiter in München
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Vesna Mlakar


GLEICHNISHAFTE BILDER VOM MISSBEHAGEN AN DIESER WELT

Das Cullbergbaletten zeigt Jefta van Dinthers „Protagonist“ im HAU Berlin
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Volkmar Draeger


HERZENSANGELEGENHEIT

Mit dem Abend „Dancing Souls“ stellt sich Alfonso Palencia als Ballettdirektor in Hagen vor
Veröffentlicht am 14.01.2018, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

NEU! EBOOK BEI XINXII.COM TITEL: MITTEN IM SAAL - EINE GESCHICHTE ÜBER EINE PROBE DES TANZTHEATERS PINA BAUSCH

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

WEIHNACHTSORATORIUM (BACH; NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 01.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: DARF MAN HIER WEITER ÜBER FEHLER IM BALLETT-JOURNAL SCHREIBEN?

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, DIE ZWEITE BESETZUNG, 21.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg



BEI UNS IM SHOP