Workshops

TANZ MEDIAL


Dachverband Tanz Deutschland


Wie kann Tanz in den Medien und bis hin zu neuen virtuellen Realitäten präsent sein? Wie können sich Dynamik und Emotion entfalten?

Wie können Choreografien von der Bühne so in Film und Video übertragen werden, dass künstlerische Intentionen im anderen medialen Umfeld das Publikum erreichen? Dies sind die zentralen Fragen der Reihe FORUM TANZ MEDIAL, die nach ersten Treffen in Hamburg und Berlin nun in Leipzig ausgerichtet wird. Den Auftakt bildet der Workshop im LOFFT, zu dem Tanzschaffende und Videofilmer eingeladen sind. Gemeinsam werden Möglichkeiten erkundet, Choreografien direkt für andere Medien zu entwickeln, zum Beispiel als eigene Videotanzchoreografien oder Choreografien für virtuelle Realitäten. Am zweiten Forumstag in der Oper Leipzig präsentieren Videofilmer und Medienfachleute ihre Projekte für Tanz in den neuen Medien.

Anmeldung unter: tanz-medial@dachverband-tanz.de

Eine Initiative des Dachverband Tanz Deutschland und der Tanja-Liedtke-Stiftung in Kooperation mit dem LOFFT – Das Theater und dem Leipziger Ballett.



Veranstaltungsort: Leipzig


Lokation: LOFFT - DAS THEATER, Lindenauer Markt 21, DE-04177 Leipzig


Weitere Informationen: http://lofft.de/web/aktuell.php?nr=762

Start: 22.05.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
TANZ MEDIAL Workshops LOFFT - DAS THEATER 22.05.2017 10:00 Uhr
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


FREESTYLE HAPPENINGS

Uraufführung von Jasmine Ellis „Empathy“ im Schwere Reiter in München
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Vesna Mlakar


GLEICHNISHAFTE BILDER VOM MISSBEHAGEN AN DIESER WELT

Das Cullbergbaletten zeigt Jefta van Dinthers „Protagonist“ im HAU Berlin
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Volkmar Draeger


HERZENSANGELEGENHEIT

Mit dem Abend „Dancing Souls“ stellt sich Alfonso Palencia als Ballettdirektor in Hagen vor
Veröffentlicht am 14.01.2018, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

NEU! EBOOK BEI XINXII.COM TITEL: MITTEN IM SAAL - EINE GESCHICHTE ÜBER EINE PROBE DES TANZTHEATERS PINA BAUSCH

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

WEIHNACHTSORATORIUM (BACH; NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 01.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: DARF MAN HIER WEITER ÜBER FEHLER IM BALLETT-JOURNAL SCHREIBEN?

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, DIE ZWEITE BESETZUNG, 21.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg



BEI UNS IM SHOP