Aufnahmeprüfungen

3- JÄHRIGE VOLLZEITAUSBILDUNG BÜHNENTANZ, TANZPÄDAGOGIK, CHOREOGRAFIE


ARE YOU A REAL DANCER?

Du möchtest gerne den Tanz zu deinem Beruf machen?

Sieh dich auf unserer Website um und mache dir ein Bild von den Ausbildungsgängen Bühnentanz, Tanzpädagogik, Tanztheater oder Choreografie und Performancekunst und von unserer Vorausbildung.

Egal, für welche Richtung du dich interessierst, wir bereiten dich optimal auf die Anforderungen deines zukünftigen Berufslebens vor.

Unsere Schule blickt auf 90 Jahre Erfahrung im Tanzbereich zurück. Helene Krippner, Gründerin der Schule, erhielt ihre eigene Ausbildung bei den Pionierinnen des Deutschen Ausdruckstanzes: Mary Wigman und Rosalia Chladek. Ihr einzigartiges pädagogisches Konzept bildet heute noch die Grundpfeiler unserer Arbeit. Wir entwickeln unser Unterrichtskonzept seitdem stetig weiter. Helene Krippners Motto, den Körper von aller Unnatur zu befreien und die vollständigen Skala menschlicher Empfindungsmomente zu entwickeln ist dabei stets Grundsatz unserer Arbeit.

Wir bilden Tänzer und Tänzerinnen aus, die auf die verschiedensten Arbeitsweisen von Choreografen vorbereitet sind, kreative Pädagogen und Pädagoginnen, Künstler und Künstlerinnen mit authentischer Handschrift und innovativen Ideen.

Von Beginn der Ausbildung an legen wir Wert auf einen starken Praxisbezug. Regelmäßige öffentliche Aufführungen auch mit eigenen Werken unserer Schüler und Schülerinnen gehören genauso zu unserem Schulalltag wie das entwickeln von eigenen Performances, Installationen oder paktische Übungen im Unterrichten von Tanz.


Veranstalter: TAHK, Tanzakademie Helene Krippner


Veranstaltungsort: Regensburg / Pielenhofen, Bayern


Lokation: Tanzakademie Helene Krippner, Klosterstraße 10, DE-93188 Pielenhofen


Weitere Informationen: http://www.tahk.info

Start: 15.04.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
3- Jährige Vollzeitausbildung Bühnentanz, Tanzpädagogik, Choreografie Aufnahmeprüfungen Tanzakademie Helene Krippner ab 15.04.2017
3- Jährige Vollzeitausbildung Bühnentanz, Tanzpädagogik, Choreografie Aufnahmeprüfungen Tanzakademie Helene Krippner ab 26.05.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


ALLES DREHT SICH

Die norwegische Kompanie Carte Blanche mit „Jerada“ von Bouchra Quizguen (Marrakesch) in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Annette Bopp


RICHARD SIEGAL / BALLET OF DIFFERENCE

On Body - Choreographien von Richard Siegal am 22.2.2018 am Schauspiel Köln
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Anzeige


VON DER VERGÄNGLICHKEIT ALLEN LEBENS

Eine Uraufführung von Adriana Hölszky und Martin Schläpfer: „Roses of Shadow“ in Düsseldorf
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP