Aufnahmeprüfungen

DIE ETAGE - SCHULE FÜR ZEITGENÖSSISCHEN TANZ I AUFNAHMEPRÜFUNG ZUR 3-JÄHRIGEN BÜHNENTANZAUSBILDUNG


letzte Audition 28.8. I Ausbildung zum/r staatlich geprüften Bühnentänzer/in (BAföG) I gemeinsam mit Studenten anderer künstlerischer Fachbereiche


Wir laden Euch zu unserer letzten Audition für das Wintersemester 2017 am 28.8. herzlich ein!

Ihr erhaltet einen Einblick in unsere Arbeitsweise, spürt die Atmosphäre an der Schule, lernt die anderen Studenten kennen und könnt euch austauschen. Geprüft wird in den Fächern Ballett und zeitgenössischer Tanz. In einem ca. 2 minütigen Solo möchten wir Eure Bewegungssprache und Persönlichkeit kennenlernen.
Jede Audition endet immer mit einem persönlichen Gespräch.

Die Bewerbungsunterlagen sind hier zu finden:
http://www.dieetage.de/schule-für-zeitgenössischen-tanz/ausbildung

Per Mail an:
buero@dieetage.de

Wir freuen uns auf Euch!


Veranstalter: DIE ETAGE - Schule für zeitgenössischen Tanz


Veranstaltungsort: Berlin


Lokation: DIE ETAGE - Schule für die darstellenden und bildenden Künste, Ritterstraße 12 - 14, DE-10969 Berlin


Weitere Informationen: http://www.dieetage.de/schule-für-zeitgenössischen-tanz/ausbildung

Start: 08.05.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
DIE ETAGE - Schule für zeitgenössischen Tanz I Aufnahmeprüfung zur 3-jährigen Bühnentanzausbildung Aufnahmeprüfungen DIE ETAGE - Schule für die darstellenden und bildenden Künste 08.05.2017 09:00 Uhr
12.06.2017 09:00 Uhr
17.07.2017 09:00 Uhr
DIE ETAGE - Schule für zeitgenössischen Tanz I Aufnahmeprüfung zur 3-jährigen Bühnentanzausbildung Aufnahmeprüfungen DIE ETAGE - Schule für die darstellenden und bildenden Künste 28.08.2017 09:00 Uhr
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


90 JAHRE LOLA ROGGE SCHULE IN HAMBURG

Jubiläumsfest am 25.11.17 mit Tanzprogramm in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof ab 15 Uhr, Landwehr 11-13, 22087 Hamburg
Veröffentlicht am 19.11.2017, von Anzeige


TRIEBFEDER ANGST

Rubatos >flirren< in den Berliner Uferstudios
Veröffentlicht am 18.11.2017, von Volkmar Draeger


TOD – DER LIEBE BRUDER

Zum neuen Tanzstück „Der Tod und das Mädchen“ von Stephan Thoss in Mannheim
Veröffentlicht am 18.11.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel

LETZTE FORENBEITRÄGE


"IM AUFSCHWUNG IX", DAS BUNDESJUGENDBALLETT IM HAMBURGER ERNST-DEUTSCH-THEATER, 14.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 08.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

SCHWANENSEE (BURMEISTER, IVANOV), STANISLAWSKI THEATER, MOSKAU, 27.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

MATTHÄUS-PASSION (BACH/NEUMEIER), GASTSPIEL DES HAMBURG BALLETT IN MOSKAU, 25.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

JOHN NEUMEIERS „MATTHÄUS-PASSION“ ERSTMALS IN RUSSLAND (25.10.)

Rubrik: Hamburg

TEAMBUILDING - HAT DAMIT JEMAND ERFAHRUNGEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

LE CORSAIRE (PETIPA, RATMANSKY), MOSKAU, BOLSCHOI-BALLETT, 22.10.17

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA BAJADÈRE (PETIPA/BART), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 14.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

BITTE UM TEILNAHME AN MEINER UMFRAGE! GANZ WICHTIG!

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

EMPFEHLUNG FÜR TANZSCHULEN IN BERLIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler



BEI UNS IM SHOP