Vorstellungen

STÜCK (DERNIERE)


Nach 4 Jahren “Pause”, präsentiert Caroline Simon das letzte Mal das Solo “stück” in den ehrenfeldstudios in Köln.
In dieser Solo-Performance überrascht Caroline Simon mit einer aufwendigen Produktion, in der die Künstlerin alle Rollen einnimmt. Tanz, Choreographie, Licht, Projektionen und sogar ihren eigenen (Tanz-) Partner.
Ein Stück mit viel Witz und Phantasie, beeindruckenden Situationen und überraschenden Wendungen. "stück" lässt dem Zuschauer den Raum seine eigenen Bilder zu sehen. Bruchstücke des Alltags: Ein Stückchen Leben auf der Bühne.

“ein Solo (…) das die eigene Kunst hinterfagt, ohne sich Theorieschwer zu plustern, mit bescheidenen Mitteln, klug und ungeheuer komisch” Frankfurter Allgemeine Zeitung
_______________________________________________

Konzept, Choreographie, Performance: Caroline Simon
Konzept, Dramaturgie, Regie: Silke Z.
Produktion: Silke Z. resistdance

stück ist gefördert durch:
Kunststiftung NRW
SK Stitftung Kultur/Förderprogramm

Koproduziert von:
Bühne in der Brotfabrik, Bonn

Nominiert für den Kölner Tanztheaterpreis 2008
Ausgewählt für das europäisches Festival Aerowaves
Caroline Simon wurde 2009 mit “stück” als “best female performer” während des Dublin Fringe Festivals nominiert.


Veranstalter: Silke Z. resistdance


Veranstaltungsort: Köln


Lokation: ehrenfeldstudios, Wissmannstr. 38, DE-50823 Köln


Weitere Informationen: http://www.ehrenfeldstudios.de/index.php/termine.html

Start: 19.05.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
stück (derniere) Vorstellungen ehrenfeldstudios ab 19.05.2017
ab 20.05.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


KINSUN CHAN WIRD TANZCHEF IN ST. GALLEN

Der Schweiz-Kanadier übernimmt auf die Spielzeit 2019/2020 die Nachfolge von Beate Vollack
Veröffentlicht am 24.05.2018, von Pressetext


GALA WIEDER EIN RAUSCHENDES TANZFEST

TanzArt ostwest in Gießen
Veröffentlicht am 22.05.2018, von Dagmar Klein


SOMMERNACHTSTRÄUME IN DER KIRCHE?

Mit dem Ballett der Theater Plauen-Zwickau geht das wunderbar.
Veröffentlicht am 22.05.2018, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


OLGA SMIRNOVA UND CHRISTOPHER EVANS IN DER KAMELIENDAME, HAMBURG BALLETT, 20.05.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

EINE FABELHAFTE KAMELIENDAME (ANNA LAUDERE), HAMBURG BALLETT, 16.05.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern



BEI UNS IM SHOP