Festivals

AUSUFERN: PROGRAMMREIHE DER UFERSTUDIOS GMBH VOM 1. JUNI BIS 4. OKTOBER 2017


Immer an den ersten vier Tagen des Monats, drinnen und draußen, bei freiem Eintritt


AUSUFERN kommt zurück! Anknüpfend an die erfolgreiche Ausgabe in 2016 lädt die Programmreihe von Juni bis Oktober 2017 wieder zu Kunstprojekten in die Uferstudios und deren Umgebung ein. Immer an den ersten vier Tagen des Monats und immer eintrittsfrei präsentiert AUSUFERN auch in diesem Jahr wieder künstlerische Projekte, die sich in besonderer Weise auf die heterogene Stadtgesellschaft einlassen.

Subversion, Verkehrung, das Spiel mit vermeintlichen Grenzen oder ihre absichtliche Überschreitung prägen das Programm, zu dem wir Sie herzlich einladen!

Beteiligt am AUSUFERN-Programm 2017 sind ca. 40 Berliner und internationale Künstler*innen aus den Bereichen Tanz/Choreografie, Performance und Musik.


Programmleitung: Eva Maria Hoerster
Produktionsleitung: Annette van Zwoll
Gefördert von: Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.


Veranstalter: Uferstudios GmbH


Veranstaltungsort: Berlin - Uferstudios


Lokation: Uferstudios, Uferstr. 8/23 & Badstr. 41a, DE-13357 Berlin


Weitere Informationen: http://uferstudios.com/veranstaltungen/festivals/festival/82

Start: 01.06.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
AUSUFERN: Programmreihe der Uferstudios GmbH vom 1. Juni bis 4. Oktober 2017 Festivals Uferstudios ab 01.06.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


TIEFE BERÜHRUNG

Balanchine, Kylián und Forsythe im Ballettabend „Vergessenes Land“ beim Semperoper Ballett in Dresden
Veröffentlicht am 22.05.2017, von Boris Michael Gruhl


BEWEGENDE SEE

Das Cullberg Ballett gastierte Anfang Mai mit „Figure a Sea“ von Deborah Hay und Laurie Anderson in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 20.05.2017, von Annette Bopp


WIE DIE ZEIT VERRINNT

Regensburg-Mannheimer Mix beim neuen Tanzabend „Hello Surprise“ am Nationaltheater Mannheim
Veröffentlicht am 19.05.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel

LETZTE FORENBEITRÄGE


OTHELLO (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 21.05.17, NACHMITTAGSVORSTELLUNG

Rubrik: Publikumsrezensionen

BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

NADJA SAIDAKOVA IN IHREM LETZTEN "SCHWANENSEE" - ALS KÖNIGIN

Rubrik: Berlin

RE: BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

BÜHNENABSCHIED VON NADJA SAIDAKOVA

Rubrik: Berlin

PEER GYNT (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 07.05.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP