Tagungen

SYMPOSIUM FOLKWANG TANZ


Technik, Haltung, Zukunft


Symposium 13. – 15. Oktober 2017
Folkwang Tanz | Technik, Haltung, Zukunft
Vorträge, Diskussionen, Lectures, Film- und Bühnenprogramm

veranstaltet von: Institut für Zeitgenössischen Tanz | Folkwang Universität der Künste
Idee & Konzeption: Henrietta Horn und Prof. Stephan Brinkmann
www.folkwang-uni.de/symposiumtanz

Das Institut für Zeitgenössischen Tanz der Folkwang Universität der Künste lädt herzlich ein!
Kurt Jooss, Mitbegründer der Folkwang Schule für Musik, Tanz und Sprechen, machte die Essener Tanzabteilung zur Keimzelle des deutschen Tanztheaters.
Er rief eine Tanzausbildung ins Leben, die im Künstler den Menschen, in der Tradition den Reichtum und im eigenen Ausdruck die Zukunft erkennt.

Das Symposium „Folkwang Tanz“ thematisiert das pädagogische und künstlerische Erbe der Folkwang Tanzabteilung sowie deren Relevanz für Gegenwart und Zukunft
einer zeitgenössischen Tanzausbildung. Eingebettet in die Kampagne „Folkwang ist...“ anlässlich des 90-jährigen Bestehens der Folkwang Universität der Künste 2017,
zielt das Symposium auf eine Auseinandersetzung mit Tanzkunst, Tanztechnik und Tanztheorie wie sie an Folkwang gelehrt und praktiziert werden.
„Es wäre eine Sünde, über Bord zu werfen, was wir geerbt haben.“, so Kurt Jooss. „Wir müssen es nicht praktizieren, aber wir sollten es in unser Wissen und in
unsere Möglichkeiten einbeziehen. Dann können wir auswählen, was wir brauchen, was wir wollen.“

Wir freuen uns, Sie beim Symposium „Folkwang Tanz“ begrüßen zu dürfen.
Henrietta Horn & Prof. Stephan Brinkmann


Zeit:
Freitag 13. Oktober 2017, 18.00-22.00 Uhr
Samstag 14. Oktober 2017, 10.00-24.00 Uhr
Sonntag 15. Oktober 2017, 10.00-15.00 Uhr

Ort:
Folkwang Universität der Künste | Campus Essen Werden
Klemensborn 39, D-45239 Essen

Anmeldung unter:
symposium.tanz@folkwang-uni.de

Kontakt:
Tel.: +49 (0)201_75 99 79 74
symposium.tanz@folkwang-uni.de
www.folkwang-uni.de/symposiumtanz


Veranstalter: Institut für Zeitgenössischen Tanz der Folkwang Universität der Künste


Veranstaltungsort: Essen


Lokation: Institut für Zeitgenössischen Tanz, Klemensborn 39, DE-Essen 45239


Weitere Informationen: http://www.folkwang-uni.de/symposiumtanz

Start: 13.10.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
Symposium Folkwang Tanz Tagungen Institut für Zeitgenössischen Tanz ab 13.10.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BEWEGUNGS-FREIHEITEN

Boris Charmatz: „A dancer's day“ auf Tempelhofer Flughafen im Hangar 5
Veröffentlicht am 18.09.2017, von Miriam Althammer


VERTIGO DANCE COMPANY

Eine Produktion der Vertigo Dance Company und der Fondazione Campania dei Festival – Teatro Festival Italia
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Anzeige


BESCHWINGT UND HEITER – VOM FEINSTEN

Eine glanzvolle Wiederaufnahme von „Chopin Dances“ mit zwei Choreografien von Jerome Robbins anlässlich dessen 100. Geburtstags beim Hamburg Ballett
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Annette Bopp

LETZTE FORENBEITRÄGE


ANNA KARENINA (NEUMEIER) IN DER ZWEITEN SAISON, HAMBURG BALLETT, 23.09.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User



BEI UNS IM SHOP