Fortbildungen

DIGIMEDIAL AUFBAUKURS – SELBSTVERMARKTUNG FÜR AKTEURE DER DARSTELLENDEN KÜNSTE


Von der Vermarktungsidee zum fertigen Marketingkonzept – kreative Ideen gefragt


Der Kurs richtet sich an professionelle Tänzer*innen, Choreograf*innen, Schauspieler*innen, Performer*innen, Sänger*innen, Darsteller*innen, Regisseur*innen, Dramaturg*innen und Produktionsleiter*innen, die ihre Vermarktungs-Ideen für ein neues Projekt zu einem ausgereiften Konzept entwickeln möchten. Dazu sind kreative Ideen gefragt – aus denen im Kurs ein Vermarktungskonzept für die individuellen Projekte der Teilnehmenden wird.

Im Verlauf des 4wöchigen Weiterbildungsangebots können die Kunstschaffenden ihre individuellen Vermarktungs-Ideen - gecoacht von Branchen-Vertreter*innen - gezielt weiterentwickeln, strukturieren und in ein Konzept verwandeln, egal welches Ziel strategisch verfolgt wird: Sei es die Bewerbung der nächsten Vorstellungen, das Ankurbeln des VVK für ein kommendes Projekt, die Suche nach Kooperationspartnern, eine anstehende Förderakquise oder die weitere Positionierung am Markt. Kursziel ist ein zeiteffizientes, wirtschaftliches und überzeugendes Vermarktungskonzept für das eigene Projekt zu entwickeln, das dessen Sichtbarkeit erhöht und potentielle Partner überzeugen kann.

Als Dozent*innen mit dabei:

    Janina Benduski (ehrliche arbeit)
    Heike Diehm (K3 Berlin)
    Elisa Müller (freie Regisseurin und Produzentin)
    Rainer Simon (Komische Oper Berlin)
    Xenia Sircar (Maxim Gorki Theater)

Bewerbungsschluss: 26.09.2017
Teilnahmebeitrag: 95€


Veranstalter: DigiMediaL - Profilbildung für Musik, Schauspiel und Bühne


Veranstaltungsort: Berlin


Lokation: UdK Berlin Career College, Bundesallee 1-12, DE-10719 Berlin


Weitere Informationen: http://digimedial.de/aufbaukurs-selbstvermarktung-akteure-darstellende-kuenste/

Start: 09.10.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
DigiMediaL Aufbaukurs – Selbstvermarktung für Akteure der Darstellenden Künste Fortbildungen UdK Berlin Career College ab 09.10.2017 Auftaktveranstaltung
ab 10.10.2017 1. Kurstag
ab 11.10.2017 2. Kurstag
ab 17.10.2017 3. Kurstag
ab 18.10.2017 4. Kurstag
ab 23.10.2017 individuelles Coaching nach Verabredung
ab 01.11.2017 5. Kurstag
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BEWEGUNGS-FREIHEITEN

Boris Charmatz: „A dancer's day“ auf Tempelhofer Flughafen im Hangar 5
Veröffentlicht am 18.09.2017, von Miriam Althammer


VERTIGO DANCE COMPANY

Eine Produktion der Vertigo Dance Company und der Fondazione Campania dei Festival – Teatro Festival Italia
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Anzeige


BESCHWINGT UND HEITER – VOM FEINSTEN

Eine glanzvolle Wiederaufnahme von „Chopin Dances“ mit zwei Choreografien von Jerome Robbins anlässlich dessen 100. Geburtstags beim Hamburg Ballett
Veröffentlicht am 20.09.2017, von Annette Bopp

LETZTE FORENBEITRÄGE


ANNA KARENINA (NEUMEIER) IN DER ZWEITEN SAISON, HAMBURG BALLETT, 23.09.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User



BEI UNS IM SHOP