Workshops

BURLESQUE PINUP CHOREOGRAFIE MIT DIXIE DYNAMITE IM VINTAGE DANCE STUDIO MÜNCHEN


„Some Of These Days“... Studioleiterin Dixie Dynamite bringt Euch in drei Stunden diese beliebte komplette Choreografie im Burlesque-Pinup Stil bei.


„Some Of These Days“... Studioleiterin Dixie Dynamite bringt Euch in drei Stunden diese beliebte komplette Choreografie im Burlesque-Pinup Stil bei. Auf stimmungsvolle originale Burlesque-Musik lernt Ihr so die Grundelemente des burlesken Tanzens in festen Schrittfolgen.

Nach einem kurzen Warmup gehen wir gleich an die Choreografie, die alle klassischen Burlesque-Bewegungen enthält, wie Walks, Bumps, Grinds, Shimmies und Tease-Elemente mit viel Mimik und Gestik. Ohne Striptease. Geeignet für Tänzerinnen ohne und mit Burlesque-Vorkenntnissen.

Die kleine Nummer lässt sich hervorragend in der Gruppe und auch alleine aufführen. Selbst wenn Ihr nicht auf die große Bühne wollt, so wird sich Euer Freund, Lover oder Mann sehr freuen über eine kleine verführerische Privatvorstellung. Natürlich könnt Ihr mit diesem Workshop auch einfach nur einen Einstieg in die Welt des burlesken Tanzens wagen, nur für Euch selbst.

Im Anschluss könnt Ihr zusammen mit Dixie Dynamite ins Theater Drehleier kommen, wo am gleichen Abend um 20 Uhr die „Rising Starlets Burlesque Show“ mit den neuesten Acts von ihren Solo-Schülerinnen stattfindet. Ohnehin ein sehr motivierender und inspirierender Showabend für Burlesque-Neulinge!

Kosten für die 3 Stunden: 60 EUR, ermäßigt 50 EUR (bei diesem Workshop gilt die Ermäßigung auch für Vertrags-Schüler/innen vom Vintage Dance Studio)

Anmeldungen über das Website-Formular (www.vintagedancestudio.de) oder per Mail an mail@vintage-dance-studio.de




Veranstalter: Vintage Dance Studio


Veranstaltungsort: München


Lokation: Vintage Dance Studio, Maillingerstr. 6 Rgb, DE-80636 München


Weitere Informationen: https://www.vintagedancestudio.de/workshops/munichschoolofburlesque/

Start: 14.10.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
Burlesque Pinup Choreografie mit Dixie Dynamite im Vintage Dance Studio München Workshops Vintage Dance Studio ab 14.10.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


RACHMANINOW I TSCHAIKOWSKY

Uraufführung von Xin Peng Wangs neuem Ballett am Samstag, 11. November 2017, im Opernhaus Dortmund
Veröffentlicht am 20.10.2017, von Anzeige


EIN MANIFEST RAFFINIERT FEMINISTISCHER SELBSTBEHAUPTUNG

Im Wiener Odeon (wieder) nach 33 Jahren: „Rosas danst Rosas“
Veröffentlicht am 19.10.2017, von Andrea Amort


TANZTHEATER BACH. IMMORTALIS

Tanztheaterabend von Hans Henning Paar am 21. Oktober am Theater Münster zur Musik von Johann Sebastian Bach und Thorsten Schmid-Kapfenburg
Veröffentlicht am 18.10.2017, von Anzeige

LETZTE FORENBEITRÄGE


LA BAJADÈRE (PETIPA/BART), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 14.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

BITTE UM TEILNAHME AN MEINER UMFRAGE! GANZ WICHTIG!

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

EMPFEHLUNG FÜR TANZSCHULEN IN BERLIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

HILFE BEI UMFRAGE GESUCHT

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

HILFE BEI UMFRAGE GESUCHT

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

ANNA KARENINA (NEUMEIER) IN DER ZWEITEN SAISON, HAMBURG BALLETT, 23.09.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München



BEI UNS IM SHOP