Tagungen

14. KONGRESS FÜR TANZMEDIZIN


1. - 3. Juni 2018 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main


Zum 14. Kongress für Tanzmedizin versammeln sich Tanzende, Tanzschaffende, Tanzpädagogen, Trainer, Ärzte, Therapeuten und Wissenschaftler aus ganz Europa zum größten und renommiertesten Branchentreffen im deutschsprachigen Raum.
Der Kongress für Tanzmedizin bietet drei Tage lang die Möglichkeit zum Fachdialog und intensiven Austausch zwischen Praxis und medizinischer Wissenschaft zu den großen Themenkomplexen Gesundheitsförderung durch Tanz und für Tanzende. Neben dem professionellen Bühnentanz stehen der Laien- und Amateurbereich vom Kinder- bis zum Seniorentanz im Fokus.

Der Kongress für Tanzmedizin hat sich zu einem angesehenen und lebendigen Forum für fachlichen Austausch entwickelt. Das zeigt sich insbesondere durch die hochkarätigen Referenten zu Themen rund um Tanzmedizin, Dance Science, Gesundheit im und durch Tanz. Auch die stetig wachsenden Teilnehmerzahlen spiegeln die Relevanz wider, die tamed mit seinen Kongressthemen abbildet.


Veranstalter: tamed Organisation für Tanzmedizin e. V.


Veranstaltungsort: Frankfurt/Main, Hessen


Lokation: Hoschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main, Eschersheimer Landstraße 29-39, DE-60322 Frankfurt


Weitere Informationen: http://www.tamed.eu

Start: 01.06.2018



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
14. Kongress für Tanzmedizin Tagungen Hoschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main ab 01.06.2018
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BEYOND PERFECT

Ein inklusives Tanzprojekt am Luzerner Theater mit Premiere am 24.02.2018.
Veröffentlicht am 19.02.2018, von Anzeige


SCHLACHTFELD DER GEFÜHLE

Das Tanztheater des Staatstheaters Braunschweig zeigt Gregor Zölligs Uraufführung „Heimatabend“
Veröffentlicht am 18.02.2018, von Kirsten Poetzke


EISHOCKEY MEETS NEOKLASSIK

Wieder Shakespeare beim Ballett Im Revier in Gelsenkirchen: Bridget Breiners „Romeo und Julia“
Veröffentlicht am 18.02.2018, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: SELLING MY DANCE SCHOOL IN BERLIN

Rubrik: English Board

RE: ONEGIN (CRANKO), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 04.02.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

CROWDFUNDING KAMPAGNE: JUNIOR BALLETT FRANKFURT: POEM - POESIE TRIFFT BEWEGUNG

Rubrik: Frankfurt

ONEGIN (CRANKO), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 04.02.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

JAPAN-TOURNEE MIT DREI BALLETTPRODUKTIONEN VON JOHN NEUMEIER (2.-17.2.)

Rubrik: Hamburg

"DANCES OF LOVE AND INNERLIGHT" - BALLETTABEND "BEGEGNUNGEN" DES STUTTGARTER BALLETTS

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE, DIE LETZTE VORSTELLUNG DIESER SERIE, 21.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP