Workshops

STOMP - RHYTHMUS PUR


mit Barbara v.Knobelsdorff


STOMP ist Rhythmus pur. Es gibt kaum einen Alltagsgegenstand, der nicht zu einem Instrument umfunktioniert werden kann: Besen, Mülltonnen, Plastikflaschen, Fliegenklatschen etc.
Es wird geklatscht und „gestompt“ (kraftvolles stampfen): auch Hände und Füße werden zum Instrument. Ausgehend von einfachen Rhythmen entstehen zwei-, drei oder mehrstimmige „pattern“ (Muster) und eine kleine Choreographie kann entstehen! Es dürfen auch eigene Ideen mit einfließen, denn STOMP lebt von Improvisation und Interaktion, aber vor allem natürlich vom Groove! Für alle, die Spaß an Rhythmus und Bewegung haben.

Stomp mit Barbara von Knobelsdorf im TuT Schule für Tanz, Clowntheater und Komik HannoverDie Gruppe STOMP ist weltberühmt geworden mit einer faszinierenden Verbindung von Percussion und Show. Hier ein youtube Mitschnitt.

Lust regelmäßig zu „stompen“? Die Dozentin bietet auch wöchentliche Kurse in Hannover-List an. Bei Interesse bitte direkt bei ihr melden: www.stomp-in-hannover.jimdo.com


Veranstalter: TuT Schule für Tanz, Clown und Theater


Veranstaltungsort: Hannover


Lokation: TuT Schule für Tanz, Clown und Theater, Kornstr. 31, DE-30167 Hannover


Weitere Informationen: http://www.das-tut.de

Start: 22.10.2016



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
STOMP - Rhythmus pur Workshops TuT Schule für Tanz, Clown und Theater ab 20.05.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


ALLES DREHT SICH

Die norwegische Kompanie Carte Blanche mit „Jerada“ von Bouchra Quizguen (Marrakesch) in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Annette Bopp


RICHARD SIEGAL / BALLET OF DIFFERENCE

On Body - Choreographien von Richard Siegal am 22.2.2018 am Schauspiel Köln
Veröffentlicht am 18.12.2017, von Anzeige


VON DER VERGÄNGLICHKEIT ALLEN LEBENS

Eine Uraufführung von Adriana Hölszky und Martin Schläpfer: „Roses of Shadow“ in Düsseldorf
Veröffentlicht am 17.12.2017, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: INTENDANTENWECHSEL BEIM SBB WIRD VORGEZOGEN

Rubrik: Berlin

RE: POLINA SEMIONOVA WIRD "BERLINER KAMMERTÄNZERIN"

Rubrik: Berlin

RE: VOLKSBÜHNE BERLIN - WORKSHOP ZU ​LEVÉE DES CONFLITS VON BORIS CHARMATZ

Rubrik: Berlin

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

DER NUSSKNACKER (KARL ALFRED SCHREINER), MÜNCHEN, GÄRTNERPLATZTHEATER, 03.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP