Aufnahmeprüfungen

AUDITION BERLIN DANCE INSTITUTE - 3-YEAR CONTEMPORARY DANCE EDUCATION PROGRAM


Rooted in a culture that supports and inspires the ever-evolving artistic voice, Berlin DANCE Institute offers a comprehensive, demanding and exceptionally creative 3-year dance education program. We have a faculty of outstanding teachers, many of whom are also performing artists, plus an extensive range of international guest choreographers and teachers, who thoroughly prepare our students for a career in dance. Our 3-year Dance education program is focused on developing an all-around adaptable dance artist, with exemplary technical, choreographic and performance skills, which will ensure a career in the dance world.

Our Audition day begins at 11:00 am, so please ensure that you arrive between 10:15am - 10:45am to register and warm up thoroughly for the first technique class.

For more information please visit our website. for more information.

Facebook: click here.

If you have any questions we are happy to help. Please contact us at info@berlin-dance-institute.de


We look forward to meeting you!


Veranstalter: Berlin DANCE Institute


Veranstaltungsort: Berlin


Lokation: Berlin DANCE Institute, Kurfürstendamm 207 - 208, DE-10791 Berlin


Weitere Informationen: http://www.berlin-dance-institute.de

Start: 24.07.2016



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
Audition Berlin DANCE Institute - 3-year contemporary dance education program Aufnahmeprüfungen Berlin DANCE Institute ab 09.04.2017 Doors open at 10:00
ab 21.05.2017 Doors open at 10:00
ab 25.06.2017 Doors open at 10:00
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BALLETT DORTMUND PRÄSENTIERT ALICE

Mauro Bigonzettis Meisterwerk feiert am 10. Februar 2018 im Opernhaus Dortmund Premiere.
Veröffentlicht am 17.01.2018, von Anzeige


FREESTYLE HAPPENINGS

Uraufführung von Jasmine Ellis „Empathy“ im Schwere Reiter in München
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Vesna Mlakar


GLEICHNISHAFTE BILDER VOM MISSBEHAGEN AN DIESER WELT

Das Cullbergbaletten zeigt Jefta van Dinthers „Protagonist“ im HAU Berlin
Veröffentlicht am 15.01.2018, von Volkmar Draeger

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

NEU! EBOOK BEI XINXII.COM TITEL: MITTEN IM SAAL - EINE GESCHICHTE ÜBER EINE PROBE DES TANZTHEATERS PINA BAUSCH

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

WEIHNACHTSORATORIUM (BACH; NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 01.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: DARF MAN HIER WEITER ÜBER FEHLER IM BALLETT-JOURNAL SCHREIBEN?

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, DIE ZWEITE BESETZUNG, 21.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE (NUREJEW/PETIPA), HAMBURG BALLETT, 15.12.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

PREMIERE VON JOHN NEUMEIERS „DIE KAMELIENDAME“ AN DER MAILÄNDER SCALA

Rubrik: Hamburg



BEI UNS IM SHOP