ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

30 Jahre Tanzwerkstatt Europa

Die einzigartige Tanzwerkstatt Europa von Walter Heun feiert ihr Jubiläum mit verschiedensten Performances und Workshops

Veröffentlicht am 23.07.2021, von Vesna Mlakar


IVAN ALBORESI BLEIBT

Der Vertrag des Ballettdirektors wird um 5 Jahre verlängert

Ivan Alboresi, Ballettdirektor der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH, setzte seit seinem Engagement 2016/17 neue Akzente und hat mit der Compagnie »Ballett TN LOS!« auch überregional große Anerkennung gefunden.

Veröffentlicht am 23.07.2021, von Pressetext


MEDITATIVE REISE

Fotoblog von Dieter Hartwig

„U.F.O. Hommage an Katalin Ladik“ in den Sophiensaelen in Berlin mit Tanz und experimentellem Gesang

Veröffentlicht am 17.07.2021, von Dieter Hartwig


VERLÄNGERT

Jacopo Godani bleibt

Verlängerung des Kooperationsvertrages der Dresden Frankfurt Dance Company um weitere zwei Jahre beschlossen. Jacopo Godani bleibt Künstlerischer Leiter bis Ende der Spielzeit 2022/23.

Veröffentlicht am 15.07.2021, von Pressetext


PERSONALNEUIGKEITEN

Barbara Matacz und Sarah Abendroth gehen in den Ruhestand

Die John Cranko Schule verabschiedet die geschätzten Kolleginnen. Die Neuzugänge sind die ehemalige Erste Solistin des Stuttgarter Balletts Maria Eichwald und die ebenfalls ehemalige Tänzerin des Stuttgarter Balletts Daniela Lanzetti.

Veröffentlicht am 14.07.2021, von Pressetext


DANIEL ASCHWANDEN GESTORBEN

Er starb im Alter von 62 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit

Der Schweizer Performer und Choreograf hatte Ende der 1980er-Jahre mit „Tanzsprache“ das erste Festival der freien Szene Wien gegründet.

Veröffentlicht am 14.07.2021, von tanznetz.de Redaktion


MEISTERHAFTE CHOREOGRAFEN

„Goecke/Godani/Montero“ in Nürnberg

Der Titel ist reduziert. Auf die Choreografen, deren Namen allein schon klingend sind in den Ohren derjenigen, die sich in der Tanzszene bestens auskennen: Marco Goecke, Jacopo Godani, Goyo Montero.

Veröffentlicht am 13.07.2021, von Gastbeitrag


SO GEHT’S AUCH

Die Soirée der Palucca Hochschule für Tanz unter freiem Himmel

Die jährliche Soirée der Palucca Hochschule für Tanz wird erstmals nicht in der Semperoper, sondern auf einer Open-air-Bühne auf dem Campus der Hochschule veranstaltet. Dabei spricht nicht nur das Ambiente dafür. Auch die begrenzten künstlerischen Möglichkeiten haben entscheidende Vorteile.

Veröffentlicht am 13.07.2021, von Rico Stehfest


ZUSAMMENARBEIT

Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin und Staatsballett Berlin schließen Kooperationsvertrag

Künftig werden die Bande zwischen den zwei wichtigen Berliner Institutionen enger geknüpft. Patenschaften, Trainingsmöglichkeiten und Fortbildungen sind nur einige Punkte, die der neue Kooperationsvertrag nennt.

Veröffentlicht am 10.07.2021, von Pressetext


EINE SCHWARZE MADONNA AUF DEN SPUREN IHRES KÖRPERS

"Yeye" von Lois Alexander hatte als Filmversion in Berlin Premiere

Lois Alexander schafft mit ihrem Tanzfilm „Yeye“ ein spirituelles und voll weiblicher Energie leuchtendes Gesamtkunstwerk und eine Hommage an Yemayá, Göttin der Mutterschaft und des Meeres.

Veröffentlicht am 09.07.2021, von Greta Haberer


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

LETZTE BEITRÄGE 'VORANKÜNDIGUNGEN'


BALLETTDIREKTOR DER PARISER OPER BENJAMIN MILLEPIED CHOREOGRAPHIERT „DER NUSSKNACKER“ AM BALLETT DORTMUND

Premiere am Sonntag, 18. Oktober 2015, im Opernhaus Dortmund
Veröffentlicht am 26.09.2015, von Pressetext


ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

30 Jahre Tanzwerkstatt Europa
Veröffentlicht am 23.07.2021, von Vesna Mlakar


AUSSTELLUNG UND SYMPOSIUM "WHO'S TALKING?"

Erste virtuelle Ausstellung von KOLK 17: „Who’s Talking? Sechs künstlerische Blicke auf die Sammlung KOLK 17“
Veröffentlicht am 20.07.2021, von Anzeige

LETZTE LOGINS


promeromdr

Josephin

Traviata

Elsbeth Müller

Greta Haberer


Insgesamt 36 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 33495 Benutzer registriert