VOM MYSTISCHEN ERNST ZUM REINEN NONSENSE

„Jeanne d’Arc“ von Joëlle Bouvier und „Cacti“ von Alexander Ekmann

In bewundernswerter Weise interpretiert das Ballett des Theaters Basel die unterschiedlichen Stile auswärtiger Choreografinnen und Choreografen. Unter dem Sammeltitel „B/E“ zeigt es zwei Tanzstücke, die gegensätzlicher nicht sein könnten.

Veröffentlicht am 25.09.2016, von Marlies Strech


VON WUPPERTAL IN DIE WELT

Die Pina Bausch Ausstellung ist nun auch in Berlin zu sehen

Über vier Monate war die Ausstellung „Pina Bausch und das Tanztheater“ in der Bundeskunsthalle in Bonn zu sehen. Nach einer kurzen Sommerpause ist sie nun weitergezogen nach Berlin – in den Martin Gropius Bau.

Veröffentlicht am 23.09.2016, von Karin Schmidt-Feister


CARENA SCHLEWITT WECHSELT NACH HELLERAU

Die künstlerische Direktorin verlässt 2018 die Kaserne Basel

Nach 10 Jahren verlässt Carena Schlewitt die Stadt am Rhein und wird ab der Spielzeit 2018/19 die Intendanz im Europäischen Zentrum der Künste Hellerau übernehmen.

Veröffentlicht am 23.09.2016, von Pressetext


DER PHILOSOPH UND DIE TÄNZERIN

„Writing Dancing“ von Ismo-Pekka Heinkinheimo beim Off-Europa-Festival im Leipziger Lofft

Dieses Duett ist ein hinreißender Exkurs über Körper und Geist, Sprache und Bewegung.

Veröffentlicht am 22.09.2016, von Gastautor


ALLEIN ES FEHLT DER PUNK

Am Samstag eröffnete das diesjährige Off-Europa-Festival im Leipziger Lofft mit „The Earth Song“

„No Future!“ war gestern. „The Earth Song“ ist ein „ökologisches Tanz-Punk-Musical“, das sich um die Zukunft sorgt.

Veröffentlicht am 22.09.2016, von Gastautor


„HIVE MIND“ - CHOREOGRAFISCHES THEATER VON KATE ANTROBUS

Alexandra Karabelas im Gespräch mit Kate Antrobus und Sebastian Schwarz

Es ist ein bekanntes Phänomen im Tanz, dass Frauen oft viele Jahre tanzen, als Tänzerin arbeiten, und dann für eine geraume Zeit aus der Szene verschwinden.

Veröffentlicht am 22.09.2016, von Alexandra Karabelas


DIESER BATTLE IST DOCH NUR EIN SPIEL

Das Projekt „Symphonix“ zelebriert in Dresden Hellerau Grenzüberschreitungen

Die Mischung macht’s. Im Festspielhaus Hellerau treffen unter Leitung des Choreografen Raphael Hillebrand Breakdancer auf Tänzer aus dem Contemporary Bereich und auf ein philharmonisches Orchester.

Veröffentlicht am 18.09.2016, von Rico Stehfest


DIE BESETZUNG STEHT

Pressekonferenz beim Bayerischen Staatsballett

Igor Zelensky gibt bei seiner ersten Pressekonferenz im Probenhaus am Platz die Besetzungen für die Saisoneröffnung bekannt.

Veröffentlicht am 17.09.2016, von Malve Gradinger


DER WEG ZUM SELBST

Stephan Herwigs „Schweifen“ im Schwere Reiter

Das Beharren auf der eigenen inneren Stimme, zahlt sich zuletzt künstlerisch aus. Mit diesem Stück ist Herwig zu sich selbst gereift.

Veröffentlicht am 17.09.2016, von Malve Gradinger


KALEIDOSKOP DER KÖRPER

Jasmine Morands „Mire“ hatte am Théâtre de Vevey Premiere

Langsam gleiten die Körper von einer Formation in die nächste, halten kurz inne, aber nur um dann in ihrer Bewegung fortzufahren. Verschlungene Körperbilder zaubert die Schweizer Choreografin einem Kaleidoskop gleich an die Decke des Theaters.

Veröffentlicht am 17.09.2016, von Anja K. Arend


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

CAVALE, CIE YOANN BOURGEOIS, TRAILER 7MN

Vimeo Totalviews: 41.407, Letzte Woche: 286

LEUTE AKTUELL


„HIVE MIND“ - CHOREOGRAFISCHES THEATER VON KATE ANTROBUS

Alexandra Karabelas im Gespräch mit Kate Antrobus und Sebastian Schwarz
Veröffentlicht am 22.09.2016, von Alexandra Karabelas


ER SCHEINT ZU WISSEN, WAS ER WILL

Münchens neuer Ballettchef Igor Zelensky im Gespräch mit Malve Gradinger
Veröffentlicht am 07.09.2016, von Malve Gradinger


„UNSERE WELT IST DABEI, SICH STÄNDIG ZU VERÄNDERN“

Malve Gradinger im Gespräch mit Sidi Larbi Cherkaoui
Veröffentlicht am 23.07.2016, von Malve Gradinger

DISKUSSIONEN


STAATSBALLETT-COMPAGNIE ORGANISIERT WIDERSTAND GEGEN WALTZ/ÖHMAN

Rubrik: Berlin

NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München

WIEDERAUFNAHME "NIJINSKY" (NEUMEIER) BEIM HAMBURG BALLETT: EIN GROßARTIGER ABEND

Rubrik: Publikumsrezensionen

LETZTE LOGINS


mechtild tellmann kulturmanagement

bz

Theresa Diehl

Janett Metzger

tanznetz.de Redaktion


Insgesamt 33 Benutzer online,
1 angemeldeter Benutzer online
und 28727 Benutzer registriert